Kommunale Good Practices
Kunsch, Thomas

Flüchtlingsarbeit: Good Practice Beispiele

Geflüchtete Menschen in unsere Gesellschaft zu integrieren, beschäftigt heute die meisten Kommunen. Doch man muss nicht stets das Rad neu erfinden, viele gute Beispiele gibt es bereits, von denen man sich inspirieren lassen kann. Erfolgreiche Integrationspolitik misst sich unter anderem an den Maßnahmen und Konzepten der Kommunen. Dabei stehen die Bündelung von Expertisen und Kompetenzen von relevanten kommunalen Akteuren im Mittelpunkt.

Die Good-Practice Beispiele in den Bereichen Bildung und Sprache, Arbeit und Ausbildung, Wohnen und Unterbringung, Dialog und Beteiligung zeigen, wie  die Menschen, die zu uns kommen, als aktive Mitglieder in unserer Gesellschaft integriert werden können. Ausgesuchte Good Practice Beispiele zur Integration von Geflüchteten finden Sie in unserer Online Datenbank.

Von der Welt lernen

Was können wir eigentlich von klassischen Einwanderungsländern lernen? Wir haben eine Partnerschaft zum Thema Flüchtlinge in Kanada, GDX (Global Diversity Exchange) und in den USA, Welcoming America. Mit diesen beiden Partnerorganisationen starten wir das Projekt Integration for all. Dieses Projekt ist der Auftakt für einen transatlantischen Austausch von Good Practice-Beispielen zur Flüchtlingsintegration. Gemeinsam wollen wir inhaltliche Anregungen geben, voneinander lernen und die persönliche Vernetzung zwischen Städten in Kanada, den USA und Deutschland fördern.

Ein Schlüsselthema ist die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen. Hierbei arbeiten wir in Kooperation mit dem kanadischen Projekt Hire Immigrants und dem IQ Netzwerk  . Eine Fundgrube zahlreicher guter Praxisbeispiele und Ideen findet sich bei Cities of Migration.

Good Practice Filme


Video: Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten: Praxis-Beispiel aus Wuppertal

Video: Bildungsintegration von Geflüchteten: Praxis-Beispiele aus der Stadt Mülheim a.d.Ruhr und dem Kreis Unna

Ähnliche Artikel

IMG_3995.jpg(© Archiv Bertelsmann Stiftung)

D21 DIGITAL INDEX 2017/2018: Potenziale mobilen Arbeitens liegen weiter brach

IS09AE1U6.jpg_Business_Beat_MPL(© © Caia Image / Image Source)

Report: Digitalisierung braucht mehr Zivilgesellschaft

Achenbach_Chance_Ausbildung-2129_ST-LL.jpg(© © Valeska Achenbach)

Publikation: Positionspapier „Die betriebliche Ausbildung stärken“ in Berlin veröffentlicht

AdobeStock_59158440_KONZERN_ST-VV.jpeg(© © Monkey Business - stock.adobe.com)

Pflegekostenprognose: Ausgaben für Altenpflege werden bis 2045 weiter steigen