Kind in der Schule.
Ulfert Engelkes

Projekthistorie: Entstehung und Entwicklung des Jakob Muth-Preises

Der Jakob Muth-Preis für inklusive Schule ist 2009 ins Leben gerufen worden. Projektträger waren die/der jeweilige Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, die Deutsche UNESCO Kommission und die Bertelsmann Stiftung. Zwischen 2009 und 2019 sind 28 Einzelschulen, 5 Verbünde und ein inklusives Schüler*innenprojekt für außerordentliche Leistungen im Bereich schulischer Inklusion mit dem Jakob Muth-Preis ausgezeichnet worden.

  • PDF