Leinwand mit mehreren Stuhlreihen davor
Carina Kircher

Skalierung erfolgreich : Drei Jahre Projektarbeit mit der Verantwortungspartner-Methode

Die Bertelsmann Stiftung hat in den vergangenen drei Jahren ihr Verantwortungspartner-Konzept in fünfzehn Regionen Deutschlands durchgeführt und dort erfolgreich klein- und mittelständische Unternehmen zusammengebracht.

In Konstellationen von einem Dutzend bis hin zu 100 Organisationen haben sich in den Regionen Berlin-Mierendorffinsel, Berlin-Großbeerenstraße, Emsdetten, Halle/Saale, Hannover, Ingolstadt, Lippe, Lüchow-Dannenberg, Passau, Rostock, Saarland, Trier, Thüringen, Uelzen und Ummanz/Rügen Initiativen verstetigt, die in kollektivem Vorgehen ca. 50 Themen der kommunalen sowie regionalen Wirtschaftsentwicklung angehen. Die Themenpalette reichte dabei von der Fachkräfteentwicklung, dem Übergang von Schule zu Beruf, der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, der Förderung älterer Arbeitnehmer, Integration von Mitarbeitern mit Migrationshintergrund, dem betrieblichen
Gesundheitsmanagement bis hin zum Thema nachhaltige Wirtschaftskreisläufe.

Größtes gefördertes Projekt kommt aus Bertelsmann Stiftung

Im Rahmen des ESF-Förderprogramms „Gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales stellte das Stiftungsprojekt, das in Kooperation mit der CSR Beratung :Response (Frankfurt) durchgeführt wurde, damit das größte geförderte Projekt dar. Das Projekt hat in dieser Zeit über 470 Unternehmen erreicht. Fach- und Führungskräfte aus über 50 Unternehmen nahmen abseits der Engagementprojekte an intensiven Schulungen zum Management gesellschaftlicher Verantwortung undNachhaltigkeit teil.

Mit dem Abschluss dieser Entwicklungsphase übernimmt das von engagierten und renommierten Unternehmern gegründete Netzwerk „Unternehmen für die Region e.V.“ (Berlin) die Begleitung und die weitere Verstetigung dieser bemerkenswerten Erfolgsgeschichte von Verantwortungspartnerschaften im deutschen Mittelstandes.

Projekte

iStock_000007308570_XLarge_MPL.jpg ST-BS(© © Nikada / iStockphoto.com)

CRI-Studie 2015 : CRI Corporate Responsibility Index verbessert die Qualität der Unternehmensverantwortung

DSC00308.jpg ST-BS(© Lena Lassak / concern)

CRI-Konferenz 2015 : Intergration von CR in die Wertschöpfung

7433031.jpg Creative Workplace MPL(© Hero/Fancy/Stranperle/F1online)

Umfrage: Ein Leben ohne Arbeit ist keine Alternative

iStock_000053115256_XXXL_MPL.jpg Coverfoto Deutschland und Israel heute(© vm / iStockphoto.com)

Arbeitswelt: Den Wandel als Chance begreifen