Titelseite des Europa briefings zum Thema "Konvergenz"
Bertelsmann Stiftung

, Europa Briefing: Konvergenz: Sind die Euroländer zu unterschiedlich?

Die Euroländer sind wirtschaftlich verschieden. Die Eurokrise hat die bestehenden Unterschiede verstärkt, was die Währungsunion destabilisiert. Die Euro-Länder müssen sich deshalb darauf einigen, welche Art der Konvergenz ihnen am wichtigsten ist und wie sie diese erreichen können.

Die Euroländer sind wirtschaftlich sehr verschieden. Die Eurokrise hat die bestehenden Unterschiede verstärkt, was die Währungsunion destabilisiert. Die Mitgliedstaaten der Währungsunion müssen sich deshalb darauf einigen, welche Art der Konvergenz ihnen am wichtigsten ist und wie sie diese erreichen können. In dem Briefing zeigen wir, was passiert, wenn keine weitere Angleichung der Euroländer stattfindet, und worauf sich die europäische Politik einigen könnte, um die Konvergenz im Euroraum zu erhöhen.

Die Bertelsmann Stiftung und das Jacques Delors Institut – Berlin erklären in der Publikationsreihe „Europa Briefing“ Schlüsselthemen der Europapolitik und stellen mögliche Szenarien vor: Was ist das Problem? Wie könnte es weitergehen? Und was kann die Politik jetzt tun?

Alle Veröffentlichungen des gemeinsamen Projekts finden Sie hier: www.strengthentheeuro.eu

Die Krise hat gezeigt, dass ein Mangel an Konvergenz allen Euroländern wirtschaftlich und politisch schadet. Es ist deshalb nicht nur im europäischen Interesse, wenn alle Länder zur Angleichung beitragen, sondern auch im nationalen. Kein Land macht Wirtschaftspolitik für sich allein. Dies gilt besonders für den Euroraum.
Dr. Anna auf dem Brinke, Jacques Delors Institut – Berlin
Twitterkachel Konvergenz - Fakten
Twitterkachel Konvergenz – Fakten

Publikationen

Publikation: Konvergenz: Sind die Euroländer zu unterschiedlich?

Die Euroländer sind wirtschaftlich verschieden. Die Krise hat einige dieser Unterschiede verstärkt. Das könnte die Währungsunion destabilisieren. ...

Projekte

Ähnliche Artikel

Fluechtlingsdialog-Schwaebisch-Gmuend_2.jpg(© Martin Jungmann)

Video: KURZVIDEO ZUM PROJEKT ANKOMMEN IN DEUTSCHLAND

Budapest_European_Agora_2019_Attachment-2_ST-ZD.JPG(© © Budapest European Agora)

Budapest European Agora: Junge Europäer entwickeln in Budapest neue Ideen und Vorschläge

joshua-sortino-215039-unsplash.jpg(© Joshua Sortino / Unsplash - Unsplash License, https://unsplash.com/license)

Vision Europe Dialogue 2019: Wie kann Europa zum Wegbereiter einer fairen Datenökonomie werden?

IMG_0017_ST-EZ.jpg(© © Centre for European Policy Studies CEPS)

Veranstaltung: Realitätscheck EU-Nachbarschaft: Wie steht die EU zu den Nachbarn ihrer Nachbarn?