Klicken Sie hier, wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird

 
 
 
 

EINWURF

03 / 2020

Policy Brief der Bertelsmann Stiftung
zu aktuellen Themen und Herausforderungen der Zukunft der Demokratie.

 

EINWURF 03 / 2020

UN-verzichtbar, aber UN-sichtbar.
Die United Nations.

Weniger nationale Egoismen und internationale Zusammenarbeit bei der Lösung globaler Probleme.
Das fordert eine große Mehrheit der Bürger:innen in Deutschland zum 75. Geburtstag der United Nations (UN).  Sie haben ein positives Bild der UN, die aber für viele zu wenig greifbar ist.

Download

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 75. Geburtstag stellt die Mehrheit der Menschen in Deutschland der UN ein positives Zeugnis aus: Zwei Drittel (65 Prozent) haben ein positives Bild von der UN. Gleichzeitig wird klar: Für das tägliche Leben hat die UN in den Augen der meisten wenig Relevanz. So bleibt sie schwer greifbar. Bürger:innen fordern internationale Zusammenarbeit zur Lösung globaler Probleme – auch dann, wenn Deutschland dabei Nachteile in Kauf nehmen muss.

Wann ihnen internationale Zusammenarbeit sinnvoll scheint und welche Wünsche sie für die Zukunft der UN haben, analysieren wir in der aktuellen Ausgabe unseres Policy Briefs EINWURF:

„UN-verzichtbar, aber UN-sichtbar. Die United Nations.
von Christina Tillmann

Weitere Hintergrundinformationen finden Sie in dem Bericht: „Akzeptanz internationaler Organisationen am Beispiel der United Nations“.  

Der EINWURF ist der Policy Brief des Programms „Zukunft der Demokratie" der Bertelsmann Stiftung. Er befasst sich mit aktuellen Themen und Herausforderungen der Zukunft der Demokratie.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihr Feedback. Eine anregende Lektüre wünschen Ihnen,

Christina Tillmann und Dr. Robert Vehrkamp

Übersicht aller EINWURF-Ausgaben

 

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Sie wollen Ihr Newsletter-Profil bearbeiten oder weitere Newsletter der Bertelsmann Stiftung abonnieren? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen und Tipps:

 

Robert Vehrkamp und Dominik Hierlemann

Programm Demokratie und Zusammenhalt

 

Bertelsmann Stiftung

Carl-Bertelsmann-Straße 256

33311 Gütersloh

Germany

 

Telefon: +49 5241 81-81105

Fax: +49 5241 81-681105

Email: robert.vehrkamp@bertelsmann-stiftung.de / dominik.hierlemann@bertelsmann-stiftung.de

 

Die Bertelsmann Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung des privaten Rechtes im Sinne von

Abschnitt 1 des Stiftungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Gütersloh.

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Bezirksregierung Detmold.

Stifter: Reinhard Mohn

Vorsitzender des Kuratoriums: Prof. Dr.-Ing. Werner J. Bauer

Vorstand: Dr. Ralph Heck (Vorsitzender), Dr. Brigitte Mohn