Europa

Flickr_50221849743_f936bac937_o.jpg(© Official White House Photo by Joyce N. Boghosian / White House / Flickr, Public Domain Mark 1.0, https://creativecommons.org/publicdomain/mark/1.0/)

Analyse: Trump bringt Bewegung in den Nahen Osten

Unter der Schirmherrschaft von US-Präsident Donald Trump unterzeichnen am heutigen Dienstag vor dem Weißen Haus in Washington Israels Premierminister Benjamin Netanyahu und die Außenminister der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) und des Königreiches Bahrains, Sheikh Abdullah bin Zayed bin Sultan Al Nahyan und Abdullatif bin Rashid Al Zayani, einen Vertrag, der ihre bilateralen Beziehungen formal normalisiert. Nach Jahrzehnten des offiziellen Boykotts wird ein neues Kapitel israelisch-arabischer Beziehungen eröffnet.

IMG_1488_be_ST-EZ.jpg(© Bertelsmann Stiftung)

Auszeichnung: Comenius-EduMedia-Siegel für Online-Spiel "Unionslabor"

Die Jury der Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. hat in diesen Tagen die Entscheidungen zum Europäischen Comenius-EduMedia-Wettbewerb 2020 getroffen: Unser EU-Online-Spiel "Unionslabor" wird mit einem Comenius EduMedia Siegel ausgezeichnet.

Achenbach_change_Vinnova_1029.jpg(© © Valeska Achenbach)

Internationale Recherche: Mit Innovation an die Spitze – Schweden

Im vergangenen Jahr wurde Schweden zum wiederholten Mal zum europäischen Innovationsspitzenreiter gekürt. Das hat das Land auch der staatlichen Innovationsbehörde Vinnova zu verdanken. „Wir tragen dazu bei, Schwedens Innovationsfähigkeit und nachhaltiges Wachstum zu vergrößern. Unsere Vision ist es, Schweden zu einer treibenden Kraft in einer zukunftsfähigen Welt zu machen.“ Autor: Benjamin Dierks

200907_besimmazhiqi_website.jpg(© Besim Mazhiqi)

Web-Diskussion: Digitale Demokratie – Was Europa von Taiwan lernen kann

Taiwans erste Digitalministerin Audrey Tang hat gemeinsam mit der Tech-Community und der Zivilgesellschaft ihr Land zum Vorzeigebeispiel für innovative Bürgerbeteiligung entwickelt. Von Taiwan und Audrey Tang kann Europa eine Menge lernen. Wir waren mit ihr im Gespräch.

AdobeStock_117333020_KONZERN_ST-LW.jpeg(© © Rawf8 - stock.adobe.com)

Projektnachricht: Ungleichgewicht in der gegenseitigen Wahrnehmung zwischen Europa und Israel

Europäer:innen stehen Israel deutlich kritischer gegenüber, als das umgekehrt der Fall ist. Das ergibt eine Umfrage der Bertelsmann Stiftung. Uneinigkeit herrscht auch bei der Frage nach der Verantwortung Europas für Israel.

corona-warning-app-5336108.jpg(© iXimus / Pixabay - Pixabay License, https://pixabay.com/de/service/license/)

Report: Algorithmische Systeme in der Corona-Pandemie

Technologien wie die Corona-App und Gesichtserkennungssoftware wecken große Hoffnungen, die Covid-19-Pandemie besser einzudämmen. Zahlreiche Systeme algorithmischer Entscheidungsfindung (ADM) fanden so im Eiltempo Einsatz in ganz Europa. In einer Sonderausgabe des Automating Society Reports geben wir gemeinsam mit AlgorithmWatch einen Überblick über europäische ADM-Systeme zur Bekämpfung der Pandemie und ordnen ihre Funktionsweisen sowie gesellschaftlichen Konsequenzen ein.

shutterstock_723944149_Premier_ST-EZ_pastellblau.jpg(© © Shutterstock / maradon 333)

Forschungsarbeit: Europäische Öffentliche Güter als Leitlinie für die europäische Politik

Insbesondere in Zeiten einer globalen Rezession sollte die EU die Ausgaben im mehrjährigen Finanzrahmen 2021-2027 dort priorisieren, wo sie Bürger*Innen und Mitgliedstaaten den größten Nutzen bringen. In ihrem Beitrag zeigen Michael Thöne und Helena Kreuter, wie das Konzept der europäischen öffentlichen Güter eine solche Priorisierung der EU-Politik ermöglicht und eine überzeugende Erzählung für eine Neuordnung der EU-Politik hin zu mehr souveräner Entscheidungsfindung liefert - nur dort, wo es wirklich nötig ist.

Offiziell_Mohn_Brigitte_2016__160218__MG_5886.jpg(© © Jan Voth)

Impuls: Deutschland und Europa müssen innovativer werden

Brigitte Mohn, Mitglied des Vorstandes, Bertelsmann Stiftung

Innovationen sind der Treiber einer prosperierenden wirtschaftlichen Entwicklung. Für die Stärkung unserer Innovationskraft ist in Deutschland und Europa großes Potenzial vorhanden. Die Steigerung unserer Innovationsfähigkeit stellt nicht nur wirtschaftlich eine wichtige Dimension dar, sondern festigt zugleich unsere Souveränität als Gesellschaft.

200812_Webfoto Audrey Tang.jpg(© Montage: © your123 - stock.adobe.com / Audrey Tang, Flickr – CC BY-SA 2.0; https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.0/)

Web-Diskussion: Event: Digitale Demokratie – Was Europa von Taiwan lernen kann

Melden Sie sich an zur Live-Web-Diskussion am 7. September mit Taiwans erster Digitalministerin Audrey Tang. Gemeinsam mit der Tech-Community und der Zivilgesellschaft hat sie ihr Land zum Vorzeigebeispiel für innovative Bürgerbeteiligung entwickelt. Von Taiwan und Audrey Tang kann Europa eine Menge lernen.

_R8P0770_Den_demographischen_Wandel_gestalten_2012.JPG(© © Thomas Kunsch)

: Digitaler Workshop mit Monopolkommission: "Market power trends: Evidence and implications for Germany and Europe"

Die US-amerikanischen Tech-Riesen können selbst – oder gerade – in der Coronakrise ihre Marktmacht weiter ausbauen. Doch wie steht es um den Wettbewerb in Deutschland und Europa? Das haben wir mit internationalen Wissenschaftlern diskutiert.