Dossier: Das Wahljahr 2017: Zwischen Emotionen und Fakten

Bundestags-, Bundespräsidenten- und Landtagswahlen in Deutschland, Parlamentswahlen in Großbritannien, Österreich und den Niederlanden, Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Frankreich: 2017 ist ein europäisches Superwahljahr. Bei ihrer Wahlentscheidung bewegen die Bürger eine Reihe von persönlichen, nationalen und internationalen Themen – und auch Populismus und Meinungsmanipulation könnten eine Rolle spielen.

Wie steht es um meine wirtschaftliche Lage und welche Antworten gibt es auf die zunehmende soziale Spaltung der Gesellschaft? Was tun mit den Flüchtlingen, die Europa erreichen? Wie kann ich in unserer Demokratie mitreden? Und wohin steuern mein Land und Europa – nicht zuletzt im Verhältnis zu den USA, China und Russland? Unser Dossier greift einige Themen, die die Menschen im Wahljahr 2017 bewegen, auf und wirft auch einen Blick auf rechtspopulistische Parteien, die die Wahlkämpfe wohl mitprägen werden.

Beiträge

Alle anzeigen