Dossier: Flüchtlinge in Deutschland

Die Aufnahme und Integration der zahlreichen Flüchtlinge seit dem Jahr 2015 ist für Deutschland eine enorme Herausforderung. Das Land steht unter großem Druck, auf vielen Ebenen kurzfristige Lösungen zu schaffen und dabei gleichzeitig eine langfristige Vision für eine Integration der Menschen zu schaffen.


Wir möchten dazu beitragen, den Diskurs über Flüchtlinge und Migration zu versachlichen und dauerhafte Lösungen zu entwickeln. Auf Basis von wissenschaftlichen Erkenntnissen und empirischen Beobachtungen sensibilisieren wir für Verbesserungsbedarfe und entwickeln langfristig wirksame Handlungskonzepte sowie skalierbare Lösungen. Wir nehmen dabei alle Akteure sowie alle Ebenen staatlichen und zivilgesellschaftlichen Handelns inklusive der Herkunftsländer in den Blick. Durch eine enge Vernetzung mit den relevanten Akteuren kommt unsere Unterstützung dort an, wo sie gebraucht wird. Unsere Arbeit deckt fünf Dimensionen ab, die die Herausforderungen und Erfahrungen von Flüchtlingen und Migranten sowie des Aufnahmelandes widerspiegeln:

Aufbruch und Flucht

Fluchtursachen, Migrationswege, Asylverfahren, europäische Lösungen

Fluchtursachen wie Krieg, politische Verfolgung und sozio-ökonomische Perspektivlosigkeit müssen global bekämpft und Lösungen ganzheitlich gedacht werden. Um Migration im Sinne aller Beteiligten zu gestalten, sind Maßnahmen zum Kompetenzaufbau in Herkunftsländern ebenso wichtig wie legale Einwanderungswege und eine faire Verteilung der Ankommenden. Die EU ist zentraler Akteur bei der Stabilisierung von Regionen und der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Drittstaaten. Doch sie muss nationale Interessen der Mitgliedstaaten und europäische Solidarität verbinden. Kohärente Politikansätze und effiziente Verwaltungsprozesse sind ebenso gefordert wie internationale Kooperation zwischen Herkunfts- Transit- und Zielländern.

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (Broschur), (2016)

Flucht, Asyl und Integration

Beiträge

Alle anzeigen

Publikationen

Alle anzeigen

Publikation: Wege aus der Flucht

Konflikte und Kriege, vor allem aber Verzweiflung angesichts der Gefahr für Leib und Leben sowie mangelnder Lebens- und Entwicklungschancen ...

Publikation: Challenging Chances

Wir schaffen das! #refugeeswelcome. Das Flüchtlingsthema ist allgegenwärtig. Dabei ist es kein abstraktes Phänomen, sondern begegnet uns inzwischen ...

Publikation: Vielfalt statt Abgrenzung

Im Jahr 2015 hat Deutschland mehr als eine Million flüchtende Menschen aufgenommen. Sie kamen vor allem aus Syrien, dem Irak und Afghanistan, ...

Publikation: Factsheet Einwanderungsland Deutschland

Im Jahr 2015 sind über eine Millionen Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Was bedeutet das für den gesellschaftlichen Zusammenhalt?

Mediathek

Alle anzeigen

Video: Statement - Wir dürfen es nicht den Populisten überlassen

Video: Flüchtlingskinder lernen Deutsch mit Musik