Aus- und Weiterbildung

AdobeStock_94426344_KONZERN_ST-LL.jpeg(© javarman - stock.adobe.com)

Konferenz: Wie lassen sich Kompetenzen anerkennen? Kommen Sie zu unserer Biennale nach Berlin!

Experten aus aller Welt präsentieren am 7. und 8. Mai 2019 bewährte Praktiken zum Thema „Anerkennung von Kompetenzen für Bildung und Arbeitsmarkt“. Melden sie sich bis zum 31.12. an und nutzen Sie den Frühbucherrabatt“


Junior_High_IS947-031_MPL.jpg(© © Image Source)

Umfrage: Thema Demokratie kommt in Schulen zu kurz

Demokratie muss gelernt werden. Schulen sind hierfür ein wichtiger Ort, da sie alle Kinder und Jugendlichen erreichen. Dem werden Schulen in Deutschland derzeit aber nicht hinreichend gerecht. Eine Befragung unter mehr als 1.200 Lehrkräften zeigt, dass Demokratie im Unterricht nur eine untergeordnete Rolle spielt. Eine Ursache: Das Thema wird in der Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften zu wenig behandelt.

Achenbach_Chance_Ausbildung_II-0307_bearb_ST-LL.jpg(© © Valeska Achenbach)

Publication: Apprenticeship training in Italy – a cost-effective model for firms?

What are the costs and benefits of dual apprenticeship training for companies in Italy? The study looks at nine different occupations.

Achenbach_Chance_Ausbildung-1668.jpg(© Valeska Achenbach)

Studie: Berufsschulen brauchen bis 2030 60.000 neue Lehrer

Der Lehrermangel trifft besonders die Berufsschulen. Ab 2025 wird sich die jetzt schon angespannte Situation weiter verschärfen. Doch noch kann die Politik reagieren und dafür sorgen, dass Universitäten mehr Berufsschullehrer ausbilden.

AdobeStock_173469570_KONZERN_ST-LL.jpeg(© © undrey - stock.adobe.com)

Studie: Nach wie vor große regionale Unterschiede bei der Weiterbildung

Lebenslanges Lernen ist der Schlüssel zu anhaltender Chancengerechtigkeit. Besonders selten bilden sich Geringqualifizierte fort. Ob Menschen sich weiterbilden oder nicht, hängt jedoch auch vom Wohnort ab.

Kompetenz_Box_IMG_3133.jpg(© Bertelsmann Stiftung)

Kompetenzkarten: Potenziale von Menschen mit Migrationshintergrund erkennen und nutzen

Menschen mit Migrationshintergrund haben in Deutschland noch immer deutlich schlechtere Bildungs- und Berufschancen. Doch viele Neuankömmlinge bringen wertvolle Vorerfahrungen und Qualifikationen mit. Um diese schneller erkennen und nutzen zu können, haben wir mit verschiedenen Partnern Kompetenzkarten für die Migrationsberatung entwickelt , die unter der offenen Lizenz CC BY SA verfügbar sind. 

IMG_8284_MYSKILLS_ST-LL.jpg(© Forschungsinstitut betriebliche Bildung (f-bb))

: Forum MYSKILLS

Am 28. Juni 2018 fand das gemeinsam von Bertelsmann Stiftung, Bundesagentur für Arbeit und Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) organisierte „Forum MYSKILLS: Berufliche Kompetenzen erkennen. Qualifikationen fördern. Fachkräfte sichern.“  im Humboldt Carré in Berlin statt. Rund 260 Teilnehmer/innen aus Arbeitsagenturen und Jobcentern haben das MYSKILLS-Forum besucht. 

Titelbild_DigiMonitor_Hochschule.jpg(© Shutterstock / wavebreakmedia)

Überblicksstudie: Digital anerkannt: So geht qualitätsvolle Anerkennung und Anrechnung von MOOCs an Hochschulen

Im Rahmen eines Projekts mit der Bertelsmann Stiftung haben Vertreter von Kiron Open Higher Education, CHE Consult und dem Stifterverband gemeinsam eine Überblicksstudie zur Anerkennung und Anrechnung von MOOCs verfasst. Sie skizziert und sortiert zahlreiche Beispielen guter Praxis und macht konkrete Handlungsempfehlungen an Hochschulen, Studierende, MOOC-Anbieter und die Hochschulpolitik. Die Überblicksstudie steht hier zum Download zur Verfügung.


Achenbach_Chance_Ausbildung_II-1873.jpg(© Valeska Achenbach)

Publication: Apprenticeship training in England – a cost-effective model for firms?

What are the costs and benefits of dual apprenticeship training for companies in England? The study looks at five sectors of the English economy and ten different professions.

Fotolia_44986828_X.jpg_ST_LL(© Fotolia / WavebreakmediaMicro)

Qualifizierung: MYSKILLS – Neuer Test macht berufliches Wissen sichtbar

Ohne Abschluss auch kein Job – so ergeht es vielen Menschen in Deutschland, auch wenn sie bereits jahrelang gearbeitet haben. Doch wie kann man Flüchtlinge und Arbeitslose ohne Berufsabschluss leichter in den Arbeitsmarkt integrieren? Der neue Test MYSKILLS, den wir gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit entwickelt haben, soll dabei helfen.