Meisterkurs NEUE STIMMEN in der Bertelsann Stiftung.
Kai Uwe Oesterhelweg

, Konzert: Elfter Meisterkurs der NEUEN STIMMEN findet krönenden Abschluss

13 junge Opernsänger aus zwölf Nationen präsentierten sich am Samstagabend beim Abschlusskonzert des internationalen Meisterkurses NEUE STIMMEN 2016. Zuvor hatten sie eine Woche mit weltweit renommierten Dozenten intensiv an ihren Stimmen, ihrer Bühnenpräsenz und ihrer Persönlichkeit gearbeitet.

Dem festlichen Abschlusskonzert im Foyer der Bertelsmann Stiftung ging eine intensive Woche voraus: Unter der künstlerischen Leitung von Maestro Gustav Kuhn arbeitete ein Team aus erfahrenen Künstlern und Dozenten mit den Nachwuchssängern an ihren künstlerischen Fähigkeiten, aber auch an Themen wie Selbstmanagement und Karriereplanung.

"Wichtig ist, Talente nicht nur zu entdecken, sondern auch zu beraten und langfristig zu begleiten. Damit fördern wir auch die Entwicklung der Persönlichkeit und ebnen den Weg für eine erfolgreiche Karriere."
Liz Mohn Präsidentin der NEUEN STIMMEN

Ziel der NEUEN STIMMEN ist es, junge Operntalente langfristig und nachhaltig zu begleiten. Wie diese Form des Unterrichts sich gestalten kann, konnten Zuschauer aus aller Welt dieses Jahr erstmals live miterleben. Vier der Meisterkurs-Klassen wurden in Live-Streams übertragen. Wer auch im Nachhinein einen Blick in diese spannende Zusammenarbeit werfen möchte, hat hier Gelegenheit dazu. Open Master Classes gaben: Roberto Scandiuzzi (Bass), John Norris (Bewegungscoach), Boris Orlob (Künstleragent und Karrierecoach) und Michelle Breedt (Mezzosopran.

NEUE STIMMEN Meisterkurs-Teilnehmer 2016

Die Meisterkurs-Teilnehmer NEUE STIMMEN 2016 waren: Derya Belevi (Sopran, Türkei), Ornella-Elisa Berthelon (Sopran, Mexiko), Dashuai Chen (Tenor, China), Anna Dowsley (Mezzosopran, Australien), Tamuna Gochashvili (Sopran, Georgien), Khanyiso Gwenxane (Tenor, Südafrika), Adam Kutny (Bariton, Polen), Emily Nakagawa (Lyrischer Sopran, Japan), Kseniia Nikolaieva (Mezzosopran, Ukraine), Georgios Papadimitriou (Bass-Bariton, Griechenland), Erik Rousi (Bass, Finnland), Clara Corinna Scheuerle (Mezzosopran, Deutschland) und Chen Wang (Sopran, China). Weitere Informationen und Fotos über und von den Sängern finden Sie auf neue-stimmen.de, Instagram, Facebook und Twitter.

Weblinks

Projekte