2016, 56 Seiten (PDF)

kostenlos

Leseprobe

Der Reinhard Mohn Preis 2016 widmet sich dem Thema Verantwortungsvolles Unternehmertum. Er geht der Frage nach, wie es gelingen kann, die großen gesellschaftlichen Veränderungen unserer Zeit mit den Ressourcen und Kompetenzen von Unternehmen effektiver mitzugestalten. Er beleuchtet damit gleichzeitig die Rolle des Unternehmens und des Unternehmers in der Gesellschaft unter den veränderten Bedingungen der Globalisierung.

Die hier vorliegende Studie nimmt die Rolle von Unternehmen als gesellschaftliche Akteure in den Blick und liefert damit die derzeit umfangreichste Evidenz zur Verantwortung von Unternehmen in Deutschland. Dabei zeigt sie das wechselseitige Abhängigkeitsverhältnis von Unternehmen und Gesellschaft auf und die Beiträge, die Unternehmen für die Gesellschaft leisten.