Das strategische Partnerschaftsabkommen zwischen der EU und Japan

Ausgabeart
Broschur
Erscheinungstermin
20.12.2017
Auflage
1. Auflage
Lieferstatus
Lieferbar

Preis

kostenlos

In 3-5 Tagen lieferbar

Beschreibung

Die EU und Japan sind kurz davor, zwei potenziell wichtige Abkommen zu verabschieden: ein Freihandelsabkommen und das strategische Partnerschaftsabkommen (SPA). Das SPA ist nach Ansicht politischer Entscheidungsträger in Brüssel und Tokio der „Big Bang“ der bilateralen politischen und sicherheitspolitischen Beziehungen: eine Aufwertung der Kooperation von derzeit zu passiv auf sehr aktiv.

In dieser Ausgabe des Asia Policy Briefs analysiert Axel Berkofsky, Professor an der Universität Pavia und Senior Associate Research Fellow am Istituto per gli Studi di Politica Internazionale (ISPI) in Mailand, die Bedeutung und möglichen Auswirkungen des strategischen Partnerschaftsabkommens, das beide Seiten bis Ende des Jahres abschließen wollen. Er argumentiert, dass die Verabschiedung des SPA ein starkes Signal dafür sein wird, dass Europa und Japan gewillt sind, universell anerkannte Regeln, Normen und Werte, die weltweit zunehmend in Frage gestellt werden, aufrechtzuerhalten und zu verteidigen.

 

 

Zugehörige Projekte

Cover Deutschland und Asien

Asien wird das 21. Jahrhundert prägen. Für Deutschland bringt das Chancen, aber auch Risiken. „Deutschland und Asien“ analysiert den Wandel und entwickelt Politikempfehlungen.