2016, 60 Seiten (PDF)

kostenlos

Leseprobe

How do we account for the substantial differences in the kind and level of corporate responsibility practices observed in various countries ? Are these differences rooted entirely in culturally specific understandings of how a market economy operates? Is a social market economy per se better suited to embedding firms within the institutional framework of a society – or is there something else at work here? These are the questions explored by this study.

This study explores both how and the extent to which institutional frameworks influence corporate responsibility activities in 24 OECD countries. In addition to exploring regulatory contexts, the study examines societal factors relevant in determining corporate responsibility practices.


Es gibt große länderspezifische Unterschiede, wie Verantwortung von Unternehmen gegenüber der Gesellschaft verstanden und umgesetzt wird. Sind diese "nur" auf ein unterschiedliches Verständnis von Marktwirtschaft zurückzuführen? Ist die soziale Marktwirtschaft per se besser geeignet, Unternehmen in die Gesellschaft einzubetten oder greift dieser Erklärungsansatz zu kurz? Diesen Fragen geht die vorliegende Studie nach.

Sie untersucht im Vergleich von 24 OECD Ländern, wie und in welchem Umfang die institutionellen Rahmenbedingungen eines Landes Corporate-Responsibility-Aktivitäten beeinflussen. Sie nimmt damit nicht nur das Regulierungsniveau eines Landes in den Blick, sondern darüber hinaus auch solche gesellschaftlichen Faktoren, die bestimmend sein können für verantwortliches Unternehmenshandeln.