Eine Frau hält ein Tablet in ihren Händen, auf dem die Titel mehrerer Bücher aus dem Verlag Bertelsmann Stiftung zu sehen sind.
Bertelsmann Stiftung

, Angebot: Lesestoff zur Messe: Unsere aktuellen E-Books für nur 3,99 Euro

Ob Integration, Europa, Kommunales, Digitalisierung, Bildung, Demokratie oder gesellschaftlicher Wandel: In unserem Verlagsprogramm ist für jeden etwas dabei! Schnuppern Sie doch einmal in unser Angebot hinein: Zur Didacta und Leipziger Buchmesse bieten wir unsere aktuellen Neuerscheinungen als E-Book zum Aktionspreis von 3,99 Euro an.

Sie können die Fach- und Sachbücher aus allen Themenbereichen unserer Stiftung in allen bekannten Online-Shops zum ermäßigten Preis erwerben. Das Angebot gilt vom 19. Februar bis 18. März.

Der Verlag Bertelsmann Stiftung wurde mit dem Ziel gegründet, die Projektergebnisse und Themen unseres Hauses einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Stiftungsgründer Reinhard Mohn war dem Verlagswesen eng verbunden und förderte mit Nachdruck den Aufbau eines stiftungseigenen Fach- und Sachbuchverlags. 2016 feierte der Verlag 30-jähriges Jubiläum.

Unser Verlag bereitet Forschungsergebnisse und Arbeitsmaterialien der Stiftungsprojekte in Form von Büchern auf und stellt sie einem interessierten Publikum zur Verfügung. Im Jahr 2010 haben wir das Verlagssortiment um E-Books erweitert.

Ähnliche Artikel

170828_jan-voth_160824__MG_7401_lowres.jpg_ST-WB(© Jan Voth)

Studie: Kita-Qualität steigt, hängt aber vom Kreis ab

60_Jahre_Soziale_Marktwirtschaft(© Besim Mazhiqi)

Buchveröffentlichung: Deutschland in Nahaufnahmen: Wie geht's unserem Land?

shutterstock_331912505_Premier_Redaktionell_2.jpg_ST-EZ(© Shutterstock / Janossy Gergely)

Buchveröffentlichung: Teufelskreis Flucht: Ursachen bekämpfen, praktisch helfen

161011_30_Verlagsprodukte_2016.jpg(© Bertelsmann Stiftung)

Veröffentlichungen: Innovation ist unser Programm