Nahaufnahmen: Wie geht's Deutschland?

Was hält die Gesellschaft zusammen, was treibt sie auseinander? In welchem Zustand befindet sich die deutsche Gesellschaft nach sieben Jahrzehnten Sozialer Marktwirtschaft? Antworten finden Sie im Buch "Deutschland in Nahaufnahmen".

 

"Der Journalist, Schriftsteller und Politiker Max Winter hat vor hundert Jahren in Wien die Sozialreportage im deutschsprachigen Raum begründet; seine Stücke zu lesen lohnt sich noch heute: es handelt sich um packende Aufdeckung und Aufklärung. Die von der Bertelsmann Stiftung herausgegebenen deutschen "Nahaufnahmen" knüpfen also an eine große Tradition an. Es handelt sich um eine Vivisektion der Heimat."

Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung

Publikation: Deutschland in Nahaufnahmen

Haben sich die Dynamik der deutschen Wirtschaft und die Lebenswirklichkeit der Menschen im Gleichklang entwickelt? Junge Journalisten bereisten ...