Bücher

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (Broschur)2017

Die KiTa-Betriebskosten­systematik

Welche Ressourcen benötigt eine KiTa? Was kosten Qualitätsmanagement und Supervision für die Weiterentwicklung einer guten pädagogischen Fachpraxis? Antworten darauf finden sich in der Publikation »Die KiTa-Betriebskostensystematik«. Sie schafft erstmalig Transparenz und stellt die Betriebskosten von Kindertageseinrichtungen zusammen, systematisch und übersichtlich gegliedert in sieben Bereiche. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung, Das Progressive Zentrum (Hrsg.) (Broschur)2017

Soziale Marktwirtschaft: All inclusive?

Die Bundesrepublik Deutschland steht wirtschaftlich gut da. Gleichzeitig erleben wir einen Vertrauensverlust in die gesellschaftliche Leistung unserer Wirtschaftsordnung. Soziale und wirtschaftliche Ungleichheit und die damit verbundenen Abstiegsängste drücken sich immer häufiger räumlich aus. Wie können wir in der Sozialen Marktwirtschaft wieder Aufstiegschancen schaffen? In welchem Zusammenhang stehen öffentlicher Raum und soziale Mobilität? weiterlesen

Bertelsmann Stiftung, Das Progressive Zentrum (Hrsg.) (Broschur)2017

Soziale Marktwirtschaft: All inclusive?

Zukunftsinvestitionen sind nicht nur ökonomisch notwendig, sondern auch für den sozialen Zusammenhalt und die Verteilung von Chancen. Wie ermöglichen wir soziale Mobilität und Chancengerechtigkeit für alle, ein Leben lang? Wie müssen Chancen verteilt sein, um dem Anspruch an eine inklusive Gesellschaft gerecht zu werden? weiterlesen

Bertelsmann Stiftung, Das Progressive Zentrum (Hrsg.) (Broschur)2017

Soziale Marktwirtschaft: All inclusive?

Eigentum ist für viele Menschen wichtig, denn sie verbinden damit Sicherheit und Autonomie. Es ist aber weder Selbstzweck, noch erfolgt der Erwerb in einem sozialen Vakuum. Kapitalausstattung und -erwerb beeinflussen soziale Mobilität und Teilhabegerechtigkeit erheblich. Vermögen – monetäres wie soziales – hilft auch dabei, die Wechselfälle des Lebens zu bewältigen. Welche Art von Kapitalausstattung brauchen Menschen? Wie fördern wir Vermögensaufbau sinnvoll und inklusiv? Welche Rahmenbedingungen braucht es dafür? weiterlesen

Bertelsmann Stiftung, Das Progressive Zentrum (Hrsg.) (Broschur)2017

Soziale Marktwirtschaft: All inclusive?

Deutschland ist das Land der Dichter und Denker, nicht aber das Land der Gründerinnen und Gründer. Dabei lebt eine dynamische Gesellschaft von unternehmerischen Innovationen und von Wettbewerb. Für viele Unternehmen ist soziale Verantwortung nicht lästige Pflicht, sondern treibende Kraft. Welche Rahmenbedingungen brauchen sie dafür? Welchen Beitrag können Unternehmer und Unternehmen für eine inklusive Gesellschaft leisten? weiterlesen

Bertelsmann Stiftung, Das Progressive Zentrum (Hrsg.) (Broschur)2017

Soziale Marktwirtschaft: All inclusive?

Industrie und Dienstleistungen sind keine Gegensätze. In Deutschland bilden auf industrielle Anker ausgerichtete Dienstleistungen das wirtschaftliche und gesellschaftliche Rückgrat. Die Teilhabe am Wertschöpfungsprozess ist zudem für viele Menschen identitätsstiftend. Was ist aber das Besondere am deutschen Produktionsmodell? Vor welchen Herausforderungen steht es und wie können wir Industrie in Deutschland zukunftsfähig machen? weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (Broschur)2017

What Holds Asian Societies Together?

Social cohesion has become an important public goal in many countries across the globe, not only in the Western hemisphere, but also in Asia. Despite the growing political and academic interest in the concept, there is no generally accepted definition of social cohesion. As a result, empirical insights are lacking. Against this backdrop, the Bertelsmann Stiftung has initiated the “Social Cohesion Radar” which now, for the first time, presents empirical findings on South, Southeast and East Asia. weiterlesen

(Broschur)2017

Reform des Bundestags­wahlsystems

Die Bundestagswahl 2017 hat gezeigt: Das Wahlsystem für den Deutschen Bundestag bedarf dringend einer erneuten Reform. Das im Jahr 2013 zuletzt reformierte Bundestagswahlgesetz gilt als zu kompliziert und intransparent, ist nur noch für Experten verständlich und kann zu unkontrollierten Vergrößerungen des Deutschen Bundestages führen. Bei der Bundestagswahl 2017 ist die Zahl der Abgeordneten von 598 auf 709 angestiegen – eine unnötige Vergrößerung des Parlaments, die durch eine rechtzeitige Reform des Wahlrechts vermeidbar gewesen wäre. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (Broschur)2017

Herzlich willkommen in Studium, Stadt und Job!

Etwa 11,5 Prozent der 2,6 Millionen Studierenden an deutschen Hochschulen kommen aus dem Ausland. Als Fachkräfte der Zukunft sind sie ein wichtiges Potenzial für den Arbeitsmarkt und bereichern die Gesellschaft. Wer bleiben möchte, muss jedoch mit Schwierigkeiten rechnen. Wichtig ist es daher, dass Hochschulstandorte eine gute Betreuung, bezahlbaren Wohnraum und Hilfe bei der Jobsuche bereitstellen. Je mehr sich internationale Studierende in das kulturelle und soziale Leben integriert fühlen, umso wahrscheinlicher ist es, dass sie in Deutschland bleiben. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (Hardcover)2017

Deutschland in Nahaufnahmen

Haben sich die Dynamik der deutschen Wirtschaft und die Lebenswirklichkeit der Menschen im Gleichklang entwickelt? Junge Journalisten bereisten das »Land der Sozialen Marktwirtschaft« auf der Suche nach Antworten und stellen Orte in lebensnahen Geschichten vor: Orte, die mit der globalen Wirtschaft wachsen, und Orte, die einst stark waren und es heute nicht mehr sind. weiterlesen


Zwischensumme
(0 Artikel)
0,00 €