Pressemitteilung, , Gütersloh: Hinter die Kulissen der NEUEN STIMMEN blicken

Erster Publikumstag beim Internationalen Meisterkurs der Bertelsmann Stiftung

  • PDF

Der Internationale Meisterkurs NEUE STIMMEN der Bertelsmann Stiftung öffnet zum ersten Mal seine Türen für das Publikum. Am Mittwoch, den 15. November, können Opernfans hinter die Kulissen des Kurses blicken und live verfolgen, wie junge Gesangstalente von weltberühmten Künstlern unterrichtet werden. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Am Montag, den 13. November zwischen 10 und 12 Uhr können sich Interessierte unter der Telefonnummer 05241/81-81 209 registrieren lassen.

Die Meisterkurse sollen besondere Talente, die durch ihre Teilnahme am Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN aufgefallen sind, fördern. Der diesjährige Meisterkurs findet vom 10. bis zum 18. November 2006 unter der Leitung von Gustav Kuhn statt. Ohne den Konkurrenzdruck eines Wettbewerbes können zwölf junge Sänger aus neun Ländern unter der Anleitung renommierter Musiker an ihrer Stimme und musikalischen Ausdrucksfähigkeit sowie der gesanglichen Interpretation und Bühnenpräsenz arbeiten. Als Dozenten konnten Katia Ricciarelli, Francisco Araiza, Ute Trekel-Burckhardt und Siegfried Jerusalem gewonnen werden.

Projekte