Klicken Sie hier, wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird

 
 
 
 

Lernen fürs Leben

Newsletter vom 06. November 2019

Von A wie Ausbildungsgarantie bis Z wie Zukunft der Weiterbildung. Der Newsletter informiert über die Aktivitäten der Bertelsmann Stiftung zur Verbesserung der Aus- und Weiterbildungschancen von Jugendlichen und Erwachsenen.

 


Veranstaltung

Weiterbildung 4.0 - Wie weit trägt die Nationale Weiterbildungsstrategie?

Mit der „Nationalen Weiterbildungsstrategie“ hat die Bundesregierung ein Konzept vorgelegt, das für sich in Anspruch nimmt, den gewachsenen Herausforderungen an die berufliche Weiterbildung gerecht zu werden. Gemeinsam mit der Heinrich-Böll-Stiftung wollen wir die „Nationale Weiterbildungsstrategie“ auf einer Fachkonferenz am 02.12.2019 in Berlin mit Expert/innen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Verbänden sowie Trägern der Weiterbildung diskutieren, Vorschläge zu ihrer Implementierung entwickeln und den nun anstehenden Umsetzungsprozess konstruktiv begleiten.
Programm und Anmeldung

 

Videobericht

Durch gutes Testergebnis Arbeit gefunden

Bundesweit können die Vermittler der Bundesagentur für Arbeit 30 verschiedene Tests nutzen, um das berufliche Handlungswissen ihrer Kunden zu belegen. Inzwischen berichten sie von erfolgreichen Vermittlungsfällen. Ali ist einer von ihnen. Am Anfang seines Weges in die unbefristete Beschäftigung empfahl sein Vermittler ihm, den Test für den Beruf „Fachkraft Metalltechnik“ zu machen. Das Ergebnis war der Türöffner für Alis beruflichen Erfolg in einem mittelständischen Betrieb in der Nähe von Tübingen. weiterlesen

 

Veranstaltungshinweis

Tagung des Stifterverbands „Berufliche und akademische Bildung: Mischung (im)possible?“ am 28. Januar 2020 in Berlin

Das Modell der „studienintegrierende Ausbildung“ verbindet die Vorteile akademischer und beruflicher Bildung, indem es Jugendlichen ermöglicht, einen Berufsabschluss mit einem Studienabschluss zu verbinden. Auf der Tagung wird dieses innovative Modell erläutert und es werden erste Umsetzungserfahrungen vorgestellt. Möchten Sie eine Einladung zu dieser Veranstaltung erhalten? Dann schicken Sie eine kurze E-Mail an: Lara Altenschmidt (lara.altenschmidt@stifterverband.de).

 

Leitfaden

Überarbeitete Neuauflage: Publikation Leitfaden Berufsorientierung

Wer nur mit dem Bild eines Fernsehkochs vor Augen in Richtung Sterne-Gastronomie startet, der ist schnell ernüchtert, wenn er in einer Großküche kleine Brötchen backen soll. Wer als Meeresbiologe die Wale retten will, sollte zuvor wissen, dass dies ohne profunde Kenntnisse in Chemie und Mathematik nicht geht. Um Wunsch und Wirklichkeit besser abgleichen zu können, bedarf es einer guten schulischen Berufsorientierung. Eine Unterstützung dabei, junge Menschen bestmöglich auf die Berufswahl vorzubereiten, liefert die überarbeitete Neuauflage des Leitfadens Berufsorientierung. weiterlesen

 

meine-berufserfahrung.de

meine-berufserfahrung.de jetzt für 30 Berufe verfügbar

Mit dem kostenfreien Selbsteinschätzungstool können berufliche Vorerfahrungen in 30 Berufen erfasst werden. Das Spektrum reicht von A wie Altenpflegerhelfer/in über K wie Kfz-Mechatroniker/in bis V wie Verkäufer/in. Ein Selbstcheck dauert nur 5 Minuten und ist in 6 Sprachen möglich: Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi, Russisch und Türkisch. weiterlesen

 

wb-web

„Digital Literacy“ bei wb-web

Wie kann die Entwicklung von Bildungsangeboten zu digitalen Anwendungen zum Beispiel für  Geringqualifizierte, Seniorinnen und Senioren sowie arbeitsmarktferne Menschen und Geringverdienende mit den vielfältigen Neuerungen und Sicherheitsaspekten Schritt halten? In der Dossierfolge „Digital Literacy“ versuchen wir, möglichst viele Angebote und Informationen für Lehrende in der Erwachsenen- und Weiterbildung zusammenzutragen und aufzubereiten. Gern ergänzen wir laufend das Dossier mit Ihren Informationen zu Veröffentlichungen, Produkten, Tools etc. Schicken Sie uns hierzu bitte Ihre Informationen per E-Mail an info@wb-web.de.

 
 

Social Media zu den Themen Aus- und Weiterbildung

Treten Sie in Kontakt mit uns!

Wie stehen Sie zum Thema Digitalisierung in der Weiterbildung? Was sind für Sie die wichtigsten Reformen in der beruflichen Bildung? In unserem Blog und auf Facebook finden Sie Beiträge, Informationen und Standpunkte zu diesen Themen. Nutzen Sie die Möglichkeit zur Kommentierung und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen.

 

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Sie wollen Ihr Newsletter-Profil bearbeiten oder weitere Newsletter der Bertelsmann Stiftung abonnieren? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen und Tipps:

 

Frank Frick

Director

Programm Lernen fürs Leben

 

Bertelsmann Stiftung

Carl-Bertelsmann-Str. 256

33311 Gütersloh

Tel: +49 5241-8181253

Fax: +49 5241-81681253

E-Mail: LL-News@bertelsmann-stiftung.de

 

Die Bertelsmann Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung des privaten Rechtes im Sinne von

Abschnitt 1 des Stiftungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Gütersloh.

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Bezirksregierung Detmold.

Stifter: Reinhard Mohn

Vorsitzender des Kuratoriums: Prof. Dr. Werner J. Bauer

Vorstand: Aart De Geus (Vors.), Liz Mohn (stv. Vors.), Dr. Jörg Dräger, Dr. Brigitte Mohn