Klicken Sie hier, wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird

 
 
 

Neu im Blog

„Auch du, mein Sohn Brutus“

 

 

 

Milliarden-Schäden durch Verschwörungen

Es wird wohl niemand ernsthaft behaupten, dass es so etwas in Wirtschaft und Arbeitswelt nicht gäbe. Intrigen und Ränkespiele, Verschwörungen und Palastrevolutionen in Organisationen verursachen wahrscheinlich jedes Jahr Milliarden-Schäden durch Produktivitätsausfälle und Reputationsschäden, demotivierte Mitarbeiter und verprellte Kunden – persönliche Beschädigungen nicht mitgerechnet. Umbrüche, wie aktuell durch die Digitalisierung, machen für aufrührerische Gedanken besonders empfänglich: Da prallen unterschiedliche Führungsphilosophien aufeinander, werden Führungskräfte als „Old School“ diskreditiert, Geschäftsmodelle stehen auf dem Prüfstand, viele meinen mit mehr oder weniger gut gemeinten Ratschlägen mitreden zu müssen. Darin lauern große Gefahren für die Organisationskultur... 

Lesen Sie in unserem Blog weiter...

 

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Sie wollen Ihr Newsletter-Profil bearbeiten oder weitere Newsletter der Bertelsmann Stiftung abonnieren? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen und Tipps:

 

Martin Spilker

Director

Kompetenzzentrum Führung und Unternehmenskultur

 

Bertelsmann Stiftung

Carl-Bertelsmann-Str. 256

33311 Gütersloh

Tel: +49 5241-8181436

Fax: +49 5241-81681436

E-Mail: creatingcorporatecultures@bertelsmann-stiftung.de

 

Die Bertelsmann Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung des privaten Rechtes im Sinne von

Abschnitt 1 des Stiftungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Gütersloh.

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Bezirksregierung Detmold.

Stifter: Reinhard Mohn

Vorsitzender des Kuratoriums: Prof. Dr. Werner J. Bauer

Vorstand: Aart De Geus (Vors.), Liz Mohn (stv. Vors.), Dr. Jörg Dräger, Dr. Brigitte Mohn