Klicken Sie hier, wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird

 
 
 

Leadership Camp am 10. April 2019 in Berlin

Mit Mut und Haltung in die Zukunft führen!

 

Liebe Leserinnen und Leser,

herausfordernde Zeiten erfordern herausragende Führungsleistungen - in allen Bereichen. Auf der einen Seite revolutionieren Künstliche Intelligenz und Robotik unsere Art zu arbeiten, zu kommunizieren und zu produzieren. Auf der anderen Seite erobern durch die Globalisierung neue Wettbewerber angestammte Märkte und bedrängen etablierte Unternehmen.

Entscheidungsstärke und Mut, Haltung und Persönlichkeit sind gefragt. Denn mit tradierten Organisationsstrukturen und veralteten Führungsstilen wird man der Situation nicht gerecht. Es braucht Mut, Geschäftsmodelle und Gewohnheiten in Frage zu stellen, um gleichzeitig moderne Führungsmethoden zu erproben. Und es braucht eine Haltung der Führungskraft, sich ständig ihrer Werte und der eigenen Verantwortung zu vergewissern.

Mit unserem Leadership Camp 2019 möchten wir Führungskräften aus allen Bereichen Gelegenheit geben, den einzigartigen Effekt aus gemeinsamem Lernen, inspirierendem Ausprobieren und wertvollem Netzwerken hautnah zu erleben. Denn nur mit Mut und Haltung können Führungskräfte den entscheidenden Schritt machen – für den Erfolg ihrer Organisation und für sich selber.

Hierzu lade ich Sie herzlich ein und freue mich auf Sie in Berlin.

Herzliche Grüße

Ihre Liz Mohn und das Team von CREATING CORPORATE CULTURES

 
 

Save the Date: #CampQ am 10. April 2019!

Termin fixiert, Titel gesetzt, Location gebucht: Das nächste Camp Q kann kommen!

Aufgrund des großartigen Erfolgs im Mai legen wir im nächsten Jahr nach. Die Leadership-Konferenz für Querdenker geht in die zweite Runde und lädt Führungskräfte sowie an Führung interessierte Menschen nach Berlin ein. Mit Mut und Haltung in die Zukunft führen – so lautet der Titel. Freuen Sie sich auf namhafte Speaker sowie viel Interaktion und Spaß. Anmeldungen sind demnächst möglich. weiterlesen

 

Nichts verpassen und mitdiskutieren!

Mitglied werden in unserer LinkedIn-Gruppe

Zu den Themen #Leadership #Unternehmenskultur und natürlich auch #Mut und #Haltung gibt es immer wieder spannende Diskussionspunkte in unserer LinkedIn Gruppe. Hier finden Sie aktuelle Debatten rund um das Thema zukunftsfähige Führung, New Work und Leadership. Werden Sie Teil des Netzwerks und diskutieren Sie mit! weiterlesen

 

Save the Date: Alumni-Treffen beim Dinner am 9. April 2019!

Wiedersehen beim Alumni-Meeting

In Erinnerungen schwelgen an damals, über Anekdoten lachen und neugierig sein, was aus den Seminarkolleginnen und -kollegen geworden ist. Was hatten sie sich für die Zukunft vorgenommen? 
Unsere Alumni der Executive Trainings sind herzlich zum Dinner am Vorabend des Camp Q 2019 eingeladen. Erinnern auch Sie sich an Menschen, die etwas anderes vorfanden als erwartet, die ihre Komfortzone verlassen haben und die neue Lust entwickelten „dicke Bretter“ zu bohren? Lassen Sie uns einen Abend gemeinsam verbringen und das Netzwerk über die ursprünglichen Gruppen hinaus erweitern. Anmeldungen sind demnächst möglich. weiterlesen

 

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Sie wollen Ihr Newsletter-Profil bearbeiten oder weitere Newsletter der Bertelsmann Stiftung abonnieren? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen und Tipps:

 

Martin Spilker

Director

Kompetenzzentrum Führung und Unternehmenskultur

 

Bertelsmann Stiftung

Carl-Bertelsmann-Str. 256

33311 Gütersloh

Tel: +49 5241-8181436

Fax: +49 5241-81681436

E-Mail: creatingcorporatecultures@bertelsmann-stiftung.de

 

Die Bertelsmann Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung des privaten Rechtes im Sinne von

Abschnitt 1 des Stiftungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Gütersloh.

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Bezirksregierung Detmold.

Stifter: Reinhard Mohn

Vorsitzender des Kuratoriums: Prof. Dr. Werner J. Bauer

Vorstand: Aart De Geus (Vors.), Liz Mohn (stv. Vors.), Dr. Jörg Dräger, Dr. Brigitte Mohn