Klicken Sie hier, wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird

Newsletter der Bertelsmann Stiftung vom 30. November 2016

 
 

Menschen bewegen. Zukunft gestalten.

Newsletter der Bertelsmann Stiftung

vom 30. November 2016

 

Studie

Volksleiden Rückenschmerzen: Viele Arztbesuche und Untersuchungen sind überflüssig

Wenn der Rücken schmerzt, gehen viele Deutsche schnell zum Arzt. Jährlich geschieht das über 38 Millionen Mal. Millionen bildgebende Untersuchungen, wie Röntgenaufnahmen, folgen. Doch viele Arztbesuche und Untersuchungen wären vermeidbar, wie unsere neue Studie zeigt. weiterlesen

 

EUpinions

Europäer nehmen Globalisierungsängste mit in die Wahlkabine

Protestwähler und populistisch argumentierende Politiker wirbeln in den USA und Europa bisher zementierte politische Mehrheiten durcheinander. Doch was treibt Menschen zu Parteien, die für sich allein beanspruchen, die Interessen des Volkes zu vertreten und sich gegen das sogenannte Establishment stellen? Unsere repräsentative EU-Umfrage sucht nach Gründen für diese Entwicklung und zeigt: Globalisierungsängste spielen eine wesentliche Rolle. weiterlesen

Studie

Beim Thema Nachhaltigkeit setzen Kommunen unterschiedliche Schwerpunkte

Ob Bildung, Wohnen oder Finanzen: Für Kommunen kommt es vielfach darauf an, nachhaltig zu handeln. In einigen Bereichen sind Städte, Gemeinden und Kreise schon sehr aktiv. Bei bestimmten Themen herrscht aber noch Handlungsbedarf. Das zeigt unsere Untersuchung zum Deutschen Nachhaltigkeitstag am 25. November. weiterlesen

Studie

Aufschwung an Europas Arbeitsmärkten kommt nicht bei allen Menschen an

Drei Jahre nachdem die Wirtschafts- und Finanzkrise in Europa ihren Höhepunkt erreichte, haben wieder mehr Menschen Arbeit. Doch die Probleme bleiben groß: 4,6 Millionen Jugendliche sind arbeitslos, viele Europäer können trotz Vollzeitjob nicht von ihrer Arbeit leben und in einigen EU-Staaten sind Teile der Bevölkerung akut von Armut bedroht. weiterlesen

 

Konzert

Krönender Abschluss für elften Meisterkurs der NEUEN STIMMEN

13 junge Opernsänger aus zwölf Nationen zeigten am 29. Oktober beim Abschlusskonzert unseres internationalen Meisterkurses NEUE STIMMEN 2016 ihr Können. Zuvor hatten sie eine Woche lang mit erfahrenen Dozenten intensiv an Stimme, Bühnenpräsenz und Persönlichkeit gearbeitet. weiterlesen

 

Vision Europe Summit

António Guterres: Staaten müssen Migration besser regeln

Beim diesjährigen Vision Europe Summit in Lissabon, den wir mit sieben anderen europäischen Think Tanks ausrichteten, ging es darum, für ganz Europa bessere Antworten auf die Flüchtlingskrise zu finden. António Guterres, künftiger UN-Generalsekretär und Hauptredner der Veranstaltung, nahm insbesondere die Staaten in die Pflicht – und kündigte eigene politische Initiativen an. weiterlesen

Kommentar

Eine amerikanische Revolution: Die Wahl von Präsident Donald Trump

Die Wahl von Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten markiert einen dramatischen Wendepunkt in der amerikanischen Politik. Anthony Silberfeld, Direktor für transatlantische Beziehungen bei der Bertelsmann Foundation in Washington D.C., wagt einen Ausblick, wie diese Wahl das Verhältnis zwischen den USA und Europa verändern wird. weiterlesen

EUpinions

Brexit beflügelt Umfragewerte für die Europäische Union

Seit 2015 untersuchen wir mit unseren regelmäßigen europaweiten Umfragen, den "eupinions", Zustimmungswerte für die Europäische Union. Ihre Ergebnisse zeigen: Dem Brexit ist gelungen, worum sich Europapolitiker bisher vergeblich bemühten: Die EU ist wieder populärer geworden – selbst in Großbritannien. weiterlesen

 

Index

Mobiles Arbeiten hat großes Potential

Der neue D21-Digital-Index, an dem wir beteiligt waren, zeigt: Mobiles Arbeiten bietet große Chancen – nicht zuletzt für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Untersuchung macht aber auch deutlich, an welchen Stellen noch nachgebessert werden muss. weiterlesen

 

Ausblick

Das erwartet Sie bis zum nächsten Newsletter

Mein Kind in guten Händen: Welche Anforderungen stellen Eltern an Kitas? Unsere Umfrage gibt Antworten. Und: Neue Zeugnisse braucht das Land! Warum im Beruf gesammelte praktische Erfahrungen besser dokumentiert werden müssen. Dies und mehr lesen Sie in unserem nächsten Newsletter im Dezember 2016 – oder immer aktuell auf www.bertelsmann-stiftung.de.

 

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Sie wollen Ihr Newsletter-Profil bearbeiten oder weitere Newsletter der Bertelsmann Stiftung abonnieren? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen und Tipps:

 

Fabian Wachsmuth, Leonie Loszycki & Olaf Buller

Online-Redaktion

 

Bertelsmann Stiftung

Carl-Bertelsmann-Str. 256

33311 Gütersloh

Tel: +49 5241-8181194

Fax: +49 5241-81681194

E-Mail: onlineredaktion@bertelsmann-stiftung.de

 

Die Bertelsmann Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung des privaten Rechtes im Sinne von

Abschnitt 1 des Stiftungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Gütersloh.

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Bezirksregierung Detmold.

Stifter: Reinhard Mohn

Vorsitzender des Kuratoriums: Prof. Dr. Werner J. Bauer

Vorstand: Aart De Geus (Vors.), Liz Mohn (stv. Vors.), Dr. Jörg Dräger, Dr. Brigitte Mohn