Klicken Sie hier, wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird

Newsletter der Bertelsmann Stiftung vom 27. Februar 2018

 
 

Menschen bewegen. Zukunft gestalten.

Newsletter der Bertelsmann Stiftung

vom 27. Februar 2018

 

Studie

Viele Familien ärmer als bislang gedacht

Familien mit geringem Einkommen sind in den letzten 25 Jahren weiter abgehängt worden. Mit einer neuen Methodik haben Forscher in unserem Auftrag festgestellt, dass vor allem arme Familien bisher reicher gerechnet wurden als sie tatsächlich sind. Jetzt ist die Politik gefragt, ein größeres Gewicht auf die Bekämpfung von Armut zu legen. weiterlesen

 

Studie

Google läuft traditionellen Weiterbildungs- anbietern Rang ab

Einen Sprachkurs am Laptop belegen oder sich ein Computer-Programm auf YouTube erklären lassen – für jeden Zweiten gehört Weiterbildung per Internet zum Alltag. Traditionelle Bildungsanbieter haben es online dagegen schwer. Und sozial gerecht geht es bei der digitalen Weiterbildung auch nicht zu: Es profitieren diejenigen, die beruflich ohnehin erfolgreich sind. weiterlesen

Analyse

Koalitionsvertrag auf dem Prüfstand: "GroKo" hielt zum Großteil ihr Wort

Weiter so statt Aufbruchsstimmung: Eine mögliche Neuauflage der Großen Koalition löst bei Wählern und Kommentatoren wenig Begeisterung aus. Doch eine Analyse zeigt: Die vergangene "GroKo" war zumindest fleißiger als ihr Ruf. Sie hat 80 Prozent aller Versprechen aus dem Koalitionsvertrag teilweise oder ganz erfüllt. Das sehen die Bürger jedoch anders. weiterlesen

Angebot

Lesestoff zur Messe: Unsere aktuellen E-Books für nur 3,99 Euro

Ob Integration, Europa, Kommunales, Digitalisierung, Bildung, Demokratie oder gesellschaftlicher Wandel: In unserem Verlagsprogramm ist für jeden etwas dabei! Schnuppern Sie doch einmal in unser Angebot hinein: Vor und während der Leipziger Buchmesse bieten wir unsere aktuellen Neuerscheinungen als E-Book zum Aktionspreis von 3,99 Euro an. weiterlesen

 

Junior Professionals Program

Gesucht: Talente mit Mut und Köpfchen

Sie haben Ideen, wie man gesellschaftspolitische Aufgaben angehen kann? Sie sind engagiert und suchen den richtigen Einstieg ins Berufsleben? Dann bewerben Sie sich bis zum 2. März für unser Junior Professionals Program! Die neuen Teilnehmer steigen im September mit der Orientierungsphase in die Projektarbeit ein. weiterlesen

 

Studie

Geld für die Flüchtlingshilfe kommt bei vielen Initiativen nicht an

Obwohl Flüchtlingsinitiativen in Deutschland oft mehr Geld benötigen, nimmt mehr als ein Drittel von ihnen keine Fördermittel in Anspruch. Das liegt vor allem daran, dass die Gruppen die Anforderungen der Geldgeber nicht erfüllen können. An fehlenden Fördermittel-Programmen lag es bis 2017 hingegen nicht. weiterlesen

Analyse

Auf dem Weg in ein parlamentarisches Patt?

Das Ergebnis der italienischen Parlamentswahlen am 4. März verspricht schwierig zu werden, denn keine der Parteien wird aller Voraussicht nach alleine den Ton angeben können. Wie wird die künftige Regierung aussehen und welche Maßnahmen wird sie ergreifen? Politikwissenschaftler Maurizio Cotta, Co-Autor unseres SGI-Länderberichts Italien, mit einer Analyse. weiterlesen

 

Ausblick

Das erwartet Sie bis zum nächsten Newsletter

Die Welt ist im Wandel – dies spürt man insbesondere in den Entwicklungs- und Schwellenländern. In der neuen Ausgabe unseres Transformationsindex BTI beleuchten wir, wie sich diese Länder in den vergangenen zwei Jahren politisch und wirtschaftlich weiter- oder auch zurückentwickelt haben. Außerdem: Wie blicken die Deutschen auf die Herausforderungen, die der demographische Wandel mit sich bringt? Eine repräsentative Umfrage liefert Antworten. Dies und mehr lesen Sie in unserem nächsten Newsletter im März 2018 – oder immer aktuell auf www.bertelsmann-stiftung.de.

 

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Sie wollen Ihr Newsletter-Profil bearbeiten oder weitere Newsletter der Bertelsmann Stiftung abonnieren? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen und Tipps:

 

Fabian Wachsmuth, Leonie Loszycki, Olaf Buller & Vivian Winzler

Online-Redaktion

 

Bertelsmann Stiftung

Carl-Bertelsmann-Str. 256

33311 Gütersloh

Tel: +49 5241-8181194

Fax: +49 5241-81681194

E-Mail: onlineredaktion@bertelsmann-stiftung.de

 

Die Bertelsmann Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung des privaten Rechtes im Sinne von

Abschnitt 1 des Stiftungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Gütersloh.

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Bezirksregierung Detmold.

Stifter: Reinhard Mohn

Vorsitzender des Kuratoriums: Prof. Dr. Werner J. Bauer

Vorstand: Aart De Geus (Vors.), Liz Mohn (stv. Vors.), Dr. Jörg Dräger, Dr. Brigitte Mohn