Klicken Sie hier, wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird

 
 

Menschen bewegen. Zukunft gestalten.

Newsletter der Bertelsmann Stiftung

vom 30. April 2020

 

BTI 2020

Mehr Ungleichheit und Repression gefährden weltweit Demokratie und Marktwirtschaft

Eingeschränkte Presse- und Meinungsfreiheit oder ausgehebelte Verfassungsgerichte – in der Regel sind dies Merkmale von Autokratien. Doch unser aktueller Transformationsindex BTI zeigt, dass auch in immer mehr Demokratien eine schleichende Aushöhlung von Rechtsstaatlichkeit und politischen Freiheiten stattfindet. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie drohen diese Entwicklungen zu verstärken. weiterlesen

 

Wettbewerb

17 Unternehmen für "Mein gutes Beispiel" 2020 nominiert

Die Nominierten und Preisträger der einzelnen Kategorien wurden im Rahmen einer Online-Jurysitzung ausgewählt. Aufgrund der Corona-Krise beschloss die Jury einen Sonderpreis für regionalen gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit 160 Einsendungen war das Bewerberfeld äußerst stark und auch divers besetzt. weiterlesen

Veranstaltung

Festakt zum Reinhard Mohn Preis 2020 verschoben

Unser Vorstand verschiebt die für den 3. September 2020 geplante feierliche Verleihung des diesjährigen Reinhard Mohn Preises in das Jahr 2021. Damit reagieren wir auf die anhaltende Coronavirus-Pandemie. Der Reinhard Mohn Preis widmet sich in diesem Jahr dem Thema "Innovationskraft stärken. Potenziale erschließen." weiterlesen

Open Data

Musterdatenkatalog: Überblick über offene Daten in Kommunen

Bevölkerungsentwicklung, freie Parkplätze, Trinkwasserqualität: Viele der digitalen Vorreiterstädte in Deutschland veröffentlichen kommunale Daten als "Open Data". Der neue Musterdatenkatalog schafft erstmals einen Überblick über diese Daten und umfasst im ersten Schritt die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen. weiterlesen

 
 

Analyse

Corona-Krise: Wer ist der zuverlässigere Partner?

Die Corona-Pandemie trifft die Menschen in den Ländern der östlichen Nachbarschaft der EU leicht zeitversetzt. Doch schlecht aufgestellte Gesundheits- und schwache Sozialsysteme werden sich mit Wucht auf die gesamte Region auswirken. Manch ein Regierungschef nutzt die Pandemie bereits für den Machtausbau. weiterlesen

Algo.Rules

Wie wir KI-Ethik messbar machen können

Die Diskussion über die gesellschaftlichen Auswirkungen von Algorithmen hat an Fahrt angenommen. Offen bleibt die Frage, wie die darin enthaltenen Prinzipien konkret umgesetzt werden sollen. Wir schließen diese Lücke und erklären in einem neuen Arbeitspapier, wie KI-Ethikprinzipien in die Praxis überführt werden können. weiterlesen

Projektnachricht

Wie Populisten wertvolle Zeit in der Corona-Krise verlieren

Leugnen, Herunterspielen, Schuldige suchen – das bekannte Muster populistischer Politik macht vor der Corona-Krise nicht halt. Doch das Virus lässt sich damit nicht aufhalten und trifft mit seiner Wucht auf lange vernachlässigte Gesundheitssysteme. Wie gehen Regierungen in Deutschland, USA oder Ungarn mit der Situation um? weiterlesen

 

Ausblick

Das erwartet Sie bis zum nächsten Newsletter

Ein Motiv zieht sich während der Corona-Pandemie ganz besonders durch: das Motiv der Gemeinschaft. Um Gemeinschaft und Solidarität wird es auch in unserer neuen Ausgabe von change gehen. Wir stellen Bürgerinnen und Bürger vor, die von Bayern bis zur Ostsee Ideen realisieren, die ihre ländlich geprägte Heimat besonders attraktiv und lebenswert machen. Außerdem zeigen wir, wie Oldenburg auf inklusive Schulformen setzt und die ganze Stadt mitzieht. Dies und mehr lesen Sie in unserem nächsten Newsletter im Mai – oder immer aktuell auf www.bertelsmann-stiftung.de.

"Menschen bewegen – Zukunft gestalten" … wenn Sie uns dabei unterstützen möchten, dann schauen Sie doch mal in unsere Job-Liste oder bewerben sich initiativ bei uns! Bewerbungsverfahren für derzeit ausgeschriebene Vakanzen laufen vor dem Hintergrund der aktuellen Gesamt-Situation zwar weiter, wir bitten jedoch um Verständnis dafür, dass es zu Verzögerungen kommen kann. Interviews und sonstige Verfahrensschritte werden bis auf Weiteres rein virtuell (per Skype oder ZOOM) erfolgen.

 

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Sie wollen Ihr Newsletter-Profil bearbeiten oder weitere Newsletter der Bertelsmann Stiftung abonnieren? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen und Tipps:

 

Fabian Wachsmuth, Olaf Buller, Vivian Winzler & Beatrice Mellon

Online-Redaktion

 

Bertelsmann Stiftung

Carl-Bertelsmann-Str. 256

33311 Gütersloh

Tel: +49 5241-8181194

Fax: +49 5241-81681194

E-Mail: onlineredaktion@bertelsmann-stiftung.de

 

Die Bertelsmann Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung des privaten Rechtes im Sinne von

Abschnitt 1 des Stiftungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Gütersloh.

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Bezirksregierung Detmold.

Stifter: Reinhard Mohn

Vorsitzender des Kuratoriums: Prof. Dr. Werner J. Bauer

Vorstand: Dr. Ralph Heck (Vorsitzender), Dr. Jörg Dräger, Dr. Brigitte Mohn