Organigramm

Die Bertelsmann Stiftung in einem interaktiven Organigramm

Programm "Wirksame Bildungsinvestitionen"

Vorstandsbereich Dr. Jörg Dräger

Kurzbeschreibung

Familie ist der wichtigste Lern- und Erfahrungsort für Kinder, denn die unmittelbare Umgebung hat enormen Einfluss auf ihr Aufwachsen. Die Verantwortung für ein erfolgreiches Leben und Lernen aller Kinder trägt daher auch die gesamte Gesellschaft. Staatliche und zivilgesellschaftliche Akteure aller Ebenen stehen gemeinsam vor der Aufgabe, jedes Kind bestmöglich zu fördern und ungleichen Bildungschancen entgegenzuwirken. Das soziale Umfeld von Kindern und ihren Familien sowie insbesondere früh einsetzende Bildungsangebote, wie Kindertageseinrichtungen und Familienzentren, übernehmen hierbei eine besondere Rolle und stehen auch im Fokus unseres Programmes. Sie können Chancen eröffnen und Risiken minimieren.

Wir befassen uns in unserem Programm mit der Frage, wie Investitionen in Bildung wirksam erfolgen können. Gleiche Bildungschancen brauchen einen ungleichen Ressourceneinsatz. Nach wie vor mangelt es aber an Wissen und Transparenz darüber, wo welche Ressourcen für eine gute und faire Bildung notwendig sind. Unsere Projekte schaffen daher Grundlagen für eine faktenbasierte und zielorientierte Steuerung sowie Qualitätsentwicklung – insbesondere in der frühen Bildung. Dabei treten wir auch für eine wirksame Verzahnung von Familien- und Bildungspolitik ein. Wir machen He­rausforderungen transparent und entwickeln Konzepte und Steuerungsinstrumente für wirksame Bildungsinvestitionen. Zugleich sensibilisieren wir dafür, dass Sparen in der Bildung teuer ist.