Der Wegweiser Kommune ist ein Datenportal für Kommunen. Im Fokus stehen derzeit die Politikfelder Demographischer Wandel, Finanzen, Bildung, Soziale Lage sowie Integration.
Foto Carsten Große Starmann

Ansprechpartner

Carsten Große Starmann

Senior Project Manager

Telefon: +49(5241)81-81228 E-Mail: Nachricht schreiben Profil
Foto Petra Klug

Ansprechpartnerin

Petra Klug

Senior Project Manager

Telefon: +49(5241)81-81347 E-Mail: Nachricht schreiben Profil

Datenportal

Mit Daten den demographischen Wandel gestalten

Für alle Kommunen Deutschlands mit mehr als 5.000 Einwohnern beinhaltet der Wegweiser Kommune Daten, Bevölkerungsprognosen und konkrete Handlungskonzepte für die kommunale Praxis. Für 2.953 Städte und Gemeinden, in denen etwa 86% der Bevölkerung Deutschlands leben, und 295 Landkreisen ermöglicht der Wegweiser Kommune einen Blick auf die Entwicklung in den Politikfeldern Demographischer Wandel, Finanzen, Bildung, Soziale Lage und Integration.

Standard

Hackdays in Moers

Offene Daten für eine lebenswerte Kommune nutzen

Die dritte Ausgabe der Hackdays Moers fand vom 18. bis zum 19. März 2017 im Rathaus der Stadt Moers statt. Über 80 Teilnehmende folgten der Einladung. weiterlesen

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE

Demographischer Wandel verstärkt Unterschiede zwischen Stadt und Land

Deutschlands Bevölkerungs- struktur wird sich in den kommenden Jahren spürbar verändern. Das Durchschnittsalter steigt. weiterlesen

Projekt

Wegweiser Kommune

Mit dem Wegweiser Kommune stellt die Bertelsmann Stiftung allen Kommunen mit mehr als 5.000 Einwohnern ein vielfältiges datenbasiertes Informationssystem zur Verfügung. weiterlesen

Den Wandel vermessen - Die Zahl des Tages

72,2 %

beträgt der Anstieg der relativen Entwicklung der Pflegebedürftigen im Landkreis München von 2013 auf 2030. Dies ist der höchste Wert aller Kreise und kreisfreien Städte in Deutschland. Die kreisfreie Stadt Hagen weist hingegen den niedrigsten Wert mit 5,0% auf. Bei solchen Aussagen sollte man jedoch auch den Anteil der Pflegebedürftigen an der Bevölkerung immer mitbetrachten. Dieser ist nämlich im Landkreis München im Jahr 2030 mit 3,3% noch immer geringer als in Hagen (4,7% im Jahr 2030).

LebensWerte Kommune

Analysen und Konzepte

„Analysen und Konzepte“ ist eine Publikationsreihe aus dem Programm LebensWerte Kommune. weiterlesen

Projektnachrichten

alle anzeigen
Eine blaue Glaswand. Auf der Glaswand ist Deutschland als Kartengrafik dargestell. Städte sind mit weißen Punkten markiert, die untereinander mit weißen Linien verbunden sind. Hinter der Glaswand steht jemand und zeigt mit dem Finger auf die Kartengraf

Datenportal

Datenaktualisierung im Wegweiser Kommune

Durch die jährliche Daten- aktualisierung sind nun Zeitreihen im Vergleich von 10 Jahren möglich,  von 2006 bis 2015. Besuchen Sie uns! weiterlesen

Strasse Wegweiser Kommune

Neue Daten im Wegweiser Kommune

Wanderungsdaten nach Ziel und Herkunft

Der Wegweiser Kommune ergänzt sein Angebot um ein weiteres Tool -  „Wanderungen nach Ziel und Herkunft“ für alle Kommunen mit mehr als 5.000 Einwohnern. weiterlesen

Pendlerströme auf der Autobahn

Pendlerströme in Wennigsen

Wennigsen - ein "smarter" Wohnort in der Region Hannover

Aus der Gemeinde Wennigsen (Deister) pendeln fast 85 Prozent der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten zur Arbeit in andere Gemeinden. Hier kann die Digitalisierung viel bewirken. weiterlesen

Zwei ältere Damen gehen durch einen Park eines Altenheims. Die vordere Dame schiebt einen Gehwagen vor sich her. Im Hintergrund steht ein rotes Backsteinhaus und ein weißes Haus.

Aktualisierte Pflegevorausberechnung

Pflege in Deutschland im Jahr 2030

Die neue Pflegevorausberechnung zeigt, dass die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland weiter ansteigen wird. Gleichzeitig ist ein Rückgang der Personenzahl im erwerbsfähigen Alter zu verzeichnen. Beides zusammen führt zu einer beträchtlichen Versorgungslücke in der ambulanten und stationären Pflege. weiterlesen

Kongress zur Pflege

Pflege kommunal gestalten

In den Kommunen steigt mit Alterung der Gesellschaft die Anzahl der pflegebedürftigen Menschen. Wie kann eine Kommune diesen Prozess gestalten?  weiterlesen

Innovation ist gefragt

Kommunale Infrastrukturkosten und Demographie

Demographische Veränderungen mit Alterung und Schrumpfung der Bevölkerung stellen die Träger kommunaler Infrastrukturen vor große Herausforderungen. weiterlesen

Altersarmut

Das Armutsrisiko im Alter steigt regional unterscheidlich

In welchen Bundesländern ältere Menschen besonders armutsgefährdet sind zeigt eine Studie. Sie benennt zudem soziale Gruppen, denen im Alter am ehesten Armut droht. Die Kommunen können dieser Entwicklung entgegentreten und dazu beitragen, Altersarmut zu verringern. weiterlesen

Zwischenbericht Studie

Altersarmut steigt - regionale Unterschiede

In Deutschland sind immer mehr Menschen im Ruhestand auf staatliche Unterstützung angewiesen. Zu befürchten ist die Rückkehr der Altersarmut. Erste Zwischenergebnisse unserer Studie legen das nahe.  weiterlesen

Ein junger Mann, der auf sein Tablet schaut.

Gute Idee

Freundschaften, die Grenzen sprengen

Einer Erfurter Initiative vermittelt Patenschaften zwischen einheimischen Familien und ausländischen Studierenden. Wir stellen die Idee vor. weiterlesen

Datenportal

Bevölkerungsdaten

Im Wegweiser Kommune steht nun eine aktualisierte Bevölkerungsvorausberechnung bis zum Jahr 2030 zur Verfügung. Für alle Kommunen mit mehr als 5.000 Einwohnern können aktualisierte Daten zur Bevölkerungsentwicklung abgerufen werden. weiterlesen

Projektthemen auf dem wegweiser-kommune.de


 

Demographietypen

Spezifische Herausforderungen

Kommunale Demographietypen führen Städte und Gemeinden auf der Basis von ähnlichen Kennzahlenausprägungen in ihrer demographischen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung in einer Gruppe zusammen.

Erfahren Sie mehr auf wegweiser-kommune.de

Demographie konkret

Gute Beispiele aus Kommunen

Mit Kreativität und Engagement können die aktuellen Entwicklungen erfolgreich gestaltet werden. Das haben bereits viele Kommunen aktiv bewiesen.  Hier finden sich gute Beispiele aus der Praxis.

Erfahren Sie mehr auf wegweiser-kommune.de

Praktische Hilfe

Studien und Empfehlungen

Der demographische Wandel hat Auswirkungen auf alle kommunalen Handlungsfelder. Thematisch gegliederte Handlungskonzepte, Studien und praxisrelevante Informationen finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr auf wegweiser-kommune.de

Der Blog zum Wegweiser Kommune

Geschichten und Hintergründe

Ein erster Blick gilt immer den Daten. Aber hinter den Zahlen und Fakten verbergen sich Geschichten, Erkenntnisse, Erfahrungen – und Menschen. Diese Zusammenhänge möchten wir mehr als bisher entdecken.

Erfahren Sie mehr auf wegweiser-kommune.de

Social-Media


 

Mobile App

Wegweiser Kommune

Zur Fragestellung "Wie entwickelt sich meine Stadt?" informiert die kostenfreie App Wegweiser Demographie anschaulich über die Bevölkerungsentwicklung in jeder deutschen Kommune mit mehr als 5.000 Einwohnern. weiterlesen

Publikationen

alle anzeigen

Publikation

Lebenswerte Kommune – Bevölkerungsentwicklung und Lebensqualität vor Ort

Was macht Städte und Gemeinden in Deutschland lebenswert? Warum schrumpfen manche familienfreundliche Kommunen und anderenorts wächst die Bevölkerung ... weiterlesen

Publikation

Stadt - Land - Umland

Chance oder Risiko? Das Thema »demographischer Wandel« wird mittlerweile auch in der breiten Öffentlichkeit oft diskutiert – häufig allerdings ... weiterlesen

Publikation

Demographie konkret - Kommunale Familienpolitik neu gestalten

Städte und Gemeinden sind regional sehr unterschiedlich durch den demographischen Wandel herausgefordert. Für die Handlungsfähigkeit von Kommunen ... weiterlesen

Publikation

Eine demographische Reise durch Deutschland

Wie sieht das Leben der Menschen in den deutschen Städten und Gemeinden heute (schon) aus? Zu den demographischen Entwicklungen in Deutschland ... weiterlesen