Vielfältige Demokratie gestalten
Wir wollen vielfältige Partizipationswege – repräsentativ, direktdemokratisch und dialogorientiert – besser miteinander verzahnen, die Qualität der Bürgerbeteiligung verbessern und Kompetenzen stärken.
Foto Robert Vehrkamp

Ansprechpartner

Dr. Robert Vehrkamp

Director

Telefon: +49(5241)81-81526 E-Mail: Nachricht schreiben Profil
Foto Anna Renkamp

Ansprechpartnerin

Anna Renkamp

Senior Project Manager

Telefon: +49(5241)81-81145 E-Mail: Nachricht schreiben Profil

Vielfältige Demokratie gestalten

Demokratie ist mehr als wählen

Immer mehr Bürger wünschen sich eine vielfältigere Demokratie. Sie wollen über die traditionellen Kanäle der repräsentativen Demokratie hinaus direkt mitreden und mitentscheiden. In unserem Projekt  wollen wir die vielfältigen Partizipationswege der repräsentativen, direktdemokratischen und dialogorientierten Beteiligung besser miteinander verzahnen. Wir wollen eine Verständigung über Qualitätsstandards guter Beteiligung herbeiführen und zum Kompetenzaufbau in Politik und Verwaltung beitragen.

Filmcollage: Impressionen Vielfältiger Demokratie


 

Projektthemen


 
Allianz

Allianz Vielfältige Demokratie

Austausch, Transfer und Entwicklung praxistauglicher Lösungen

Das Netzwerk für einen ebenen-übergreifenden  und  bundesweiten Austausch rund um das Thema Bürgerbeteiligung. weiterlesen

Pilotprojekte

Integration neuer Beteiligungsformen in die Praxis der repräsentativen Demokratie

In Pilotprojekten werden neue Wege erprobt, Bürgerbeteiligungsverfahren verlässlich in repräsentative Entscheidungsmechanismen zu integrieren. weiterlesen

Projektnachrichten

alle anzeigen
beschriftete Kärtchen

Flüchtlingsdialoge

Erste Ergebnisse in Baden-Württemberg

Die Bertelsmann Stiftung und die Universität Hohenheim legen einen Zwischenbericht der Evaluation vor. Die Bewertung durch die Teilnehmenden war größtenteils positiv: 86%  vergaben ein „gut“ oder „sehr gut“ als Note. Aber es gibt auch Verbesserungspotenzial. weiterlesen

Menschen diskutieren an runden Tischen

Neue Studien

Partizipative Gesetzgebung in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

Wenn Bürger bei der Formulierung von Gesetzen mitreden können, erhöht dies bei ihnen die Akzeptanz für den politischen Prozess und führt zugleich zu besseren Gesetzestexten. weiterlesen

Allianztagung 2016

Zweite Allianztagung

Bürgerbeteiligung in der repräsentativen Demokratie verankern

100 Vordenker aus Verwaltung, Politik und Zivilgesellschaft diskutieren auf der zweiten Tagung der Allianz Vielfältige Demokratie neue Lösungen für mehr demokratische Beteiligung.  weiterlesen

Flüchtlingsdialoge

Flüchtlingsdialoge.de

Webseite Flüchtlingsdialoge.de online

Eine neue Webseite informiert Kommunen und Aktive aus der Flüchtlingshilfe, wie sie Flüchtlingsdialoge vor Ort umsetzen können und bietet praktische Handreichungen. weiterlesen

Publikationen


 

Publikation

Vielfältige Demokratie

Wie viel Mitbestimmung wünschen die Menschen? In welchen Bereichen sollen Politiker allein entscheiden? weiterlesen

Publikation

Bürger beteiligen!

Immer mehr Bürger wollen jenseits der traditionellen Kanäle mitreden und mitentscheiden. Innerhalb der Verwaltung gibt es häufig noch Vorbehalte ... weiterlesen

Publikation

Politik beleben, Bürger beteiligen

Politische Partizipation nimmt viele Formen an: vom Gang zur Wahlurne über die Gründung einer Partei bis zur Teilnahme an Demonstrationen. weiterlesen

Publikation

Mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung

Die Studie stellt neue informelle Formen vor, wie Bürger in den einzelnen Planungsphasen besser beteiligt werden können. weiterlesen