Monitor

Hochschulbildung

Auch vor den Hochschulen macht die zunehmende Digitalisierung unserer Welt nicht halt. Deshalb haben wir auch an 50 deutschen Hochschulen rund um das digitale Lernen befragt. Fast 3.000 Studierende und fast 700 Hochschullehrende nahmen an unserer Online-Befragung teil. Zusätzlich haben wir über 80 Personen in leitender Funktion aus Hochschulverwaltung und auf Rektoratsebene befragt und qualitative Experteninterviews mit externen Vertretern in überregionalen Entscheidungsfunktionen mit Hochschulbezug befragt. Wie auch im Ausbildungsbereich ging es uns dabei darum die didaktisch-methodische Seite des digitalen Lernens in den Vordergrund zu stellen. Welche Konzepte werden eingesetzt? Welche Geräte und Funktionalitäten bevorzugen Studierende im Gegensatz zu Lehrenden? Welche Bedeutung hat die Digitalisierung im Rahmen von hochschulstrategischen Überlegungen? Die Ergebnisse dieser Befragung finden Sie in unserem Bericht „Monitor Digitale Bildung – Die Hochschulen im digitalen Zeitalter“.

Digitalisierung in den einzelnen Bildungssektoren

Foto Julia Behrens

Ansprechpartnerin

Dr. Julia Behrens

Project Manager

Telefon: +49(5241)81-81544 E-Mail: Nachricht schreiben Profil

Teaser

Monitor

Materialsammlung Monitor Digitale Bildung

Hier finden Sie Hintergrundmaterial zu der gesamten Studie, wie etwa die Fragebögen und Interviewleitfäden sowie weiterführende Informationen zum methodischen Design der Studie: weiterlesen

Publikation

Monitor Digitale Bildung

Die digitale Welt verändert das Lernen wie kaum eine gesellschaftliche Entwicklung zuvor. Lernen findet zunehmend virtuell statt, ob als E-Lecture, ... weiterlesen