Sustainable Governance Indicators (SGI)
Wie fit sind die OECD- und EU-Staaten für die Zukunft? Das SGI-Projekt analysiert nachhaltiges Regieren im internationalen Vergleich und ermöglicht länderübergreifendes Lernen
Foto Daniel Schraad-Tischler

Ansprechpartner

Dr. Daniel Schraad-Tischler

Senior Expert

Telefon: +49(5241)81-81240 E-Mail: Nachricht schreiben Profil
Foto Christian Kroll

Ansprechpartner

Dr. Christian Kroll

Project Manager

Telefon: +49(5241)81-81471 E-Mail: Nachricht schreiben Profil
Foto Christof Schiller

Ansprechpartner

Dr. Christof Schiller

Project Manager

Telefon: +49(5241)81-81470 E-Mail: Nachricht schreiben Profil

Nachhaltiges Regieren

Wie zukunftsfähig sind die Staaten der OECD und EU?

Die Sustainable Governance Indicators (SGI) adressieren eine der zentralen gesellschaftspolitischen Fragestellung, die die hochentwickelten Staaten der OECD und EU heute lösen müssen: Wie lassen sich nachhaltige Politikergebnisse und eine größere Langfristorientierung in der Politik erzielen?

Frau schaut traurig in die Zukunft

14.12.2016, SJI 2016

Soziale Gerechtigkeit in Europa: Aufschwung am Arbeitsmarkt kommt nicht bei allen Menschen an

 

Angetrieben von einer Erholung auf dem Arbeitsmarkt, haben sich die Teilhabechancen der EU-Bürger erstmals seit Beginn der Wirtschaftskrise 2008 leicht verbessert. Doch davon profitieren nicht alle. Das Armutsrisiko verharrt in vielen Ländern auf hohem Niveau. Kinder und Jugendliche in Südeuropa leiden noch immer am stärksten unter den Auswirkungen der Wirtschaftskrise. weiterlesen

(© Tim Benedict Pou / Flickr – CC BY 2.0, https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

18.08.2016, SGI 2016

Deutschland ist gut gerüstet für die Zukunft, aber wie lange noch?

In puncto Zukunftsfähigkeit liegt Deutschland unter den OECD- und EU-Staaten derzeit in den Top Ten, doch die Aussichten sind getrübt. weiterlesen

SGI

Wie zukunftsfähig sind die Staaten der OECD und EU?

Die Sustainable Governance Indicators (SGI) adressieren eine der zentralen gesellschaftspolitischen Fragestellungen, die die Staaten der OECD und der EU heute lösen müssen: Wie lassen sich nachhaltige Politikergebnisse und eine größere Langfristorientierung in der Politik erzielen? weiterlesen

Projektthemen

alle anzeigen

NACHHALTIGES REGIEREN

Nachhaltige Politikergebnisse im Vergleich

Wie erfolgreich sind die einzelnen Länder der OECD und EU bei der Realisierung nachhaltiger Politikergebnisse? Der SGI Policy Performance Index gibt die Antwort. weiterlesen

Nachhaltiges Regieren

Demokratiequalität im internationalen Vergleich

Wie steht es um die Qualität der demokratisch-rechtsstaatlichen Grundordnung der OECD- und EU-Staaten? Der SGI Demokratieindex gibt die Antwort. weiterlesen

Nachhaltiges Regieren

Governance Capacities im Vergleich

Wie steht es um die strategische Steuerungsfähigkeit der OECD- und EU-Staaten? Der SGI Governance Index gibt die Antwort. weiterlesen

Soziale Gerechtigkeit

Wie steht es um soziale Teilhabe in der EU und OECD?

SGI-Sonderstudien zeigen große Unterschiede in den hochentwickelten Industrienationen. weiterlesen

Projektnachrichten


 
Interview Schraad-Tischler und Schiller

SOCIAL JUSTICE INDEX 2016

„Aufschwung kommt nicht bei allen Menschen an“

Ein Gespräch mit den Autoren des Social Justice Index 2016 der Bertelsmann Stiftung über wachsende soziale Teilhabechancen in Europa und warum viele Menschen trotz Erfolgen auf dem Arbeitsmarkt von Armut bedroht sind. weiterlesen

Ein kleiner junge sitzt auf einer Holzbank und starrt auf eine rußschwarze Steinwand eines heruntergekommenen Hauses. Das Kind dreht dem Fotografen den Rücken zu.

SOCIAL JUSTICE INDEX

Wirtschafts- und Schuldenkrise der EU: Kinder und Jugendliche sind die großen Verlierer

Unser Social Justice Index 2015 zeigt: Rund 26 Millionen Kinder und Jugendliche sind in der EU von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht. weiterlesen

Weltkugel

Industriestaaten laufen Gefahr die neuen Nachhaltigkeitsziele zu verfehlen

Durch die Millenniumsziele ist es gelungen, in vielen Entwicklungsländern spürbare Fortschritte zu erzielen. Wenn die Vereinten Nationen jetzt die neuen globalen Nachhaltigkeitsziele ab 2016 verabschieden, sind erstmals auch die Industriestaaten gefordert, diese Vorgaben zu verwirklichen. Doch die weltweit erste Bestandsaufnahme zeigt: Die meisten Industrienationen sind weit davon entfernt, als Vorbilder für eine nachhaltige Entwicklung zu dienen. weiterlesen

Publikationen

alle anzeigen

Publikation

Nachhaltiges Regieren in der OECD und EU

Ergebnisse und Methode der SGI 2016 auf einen Blick weiterlesen

Publikation

Social Justice in the EU – Index Report 2015

The Bertelsmann Stiftung conducts an annual study of developments in opportunities for social participation in all 28 EU member states. Despite economic recovery, the gap between young and old is growing and the social divide between northern and southern Europe remains immense. weiterlesen

Publikation

Sustainable Development Goals: Are the rich countries ready?

The Millennium Development Goals have led to tangible progress in many developing countries. Once adopted, the United Nations' new global Sustainable ... weiterlesen

Publikation

Inequality and Economic Prosperity: What Accounts for Social Justice and Inclusive Growth?

There is much debate nowadays on the massive problem of rising social and economic inequalities. Many studies criticize the disturbingly unequal ... weiterlesen