ReformKompass – Das Strategieinstrument
Politische Ideen wirksam umsetzen - der ReformKompass hilft beim Aufbau von Strategiekompetenz in Reformprozessen.

Der Reformkompass – Das Strategieinstrument

Das Strategieinstrument für den öffentlichen Sektor

Der ReformKompass dient dem Aufbau von Strategiekompetenz wie der Analyse von Stärken und Schwächen bei politischen und organisatorischen Reformprozessen im öffentlichen Sektor.

Projektthemen

alle anzeigen

ReformKompass

Das Instrument

Das Instrument enthält Hinweise für mögliche Ziele und Aufgaben in den einzelnen Phasen und Kriterien des Reformprozesses. weiterlesen

ReformKompass

Werkzeuge

Die Werkzeuge dienen dazu, den Reformkompass in der Praxis anzuwenden. weiterlesen

ReformKompass

Fallstudien

Fallstudien, wie zur Agenda 2010 oder zur Gesundheitsreform der Großen Koalition zeigen, wie der ReformKompass zur Analyse realer Reformprozesse eingesetzt werden kann. weiterlesen

ReformKompass

Lehrmaterial

Der ReformKompass kann sowohl in der Praxis, als auch in Forschung und Lehre eingesetzt werden. Um den Einsatz in der Lehre zu vereinfachen, stellen wir Präsentationen und Übungsaufgaben zur Verfügung. weiterlesen