Zwei Frauen und ein Kind lachen.

Die Bertelsmann Stiftung veröffentlicht jährlich Daten und Fakten zur Situation der KiTas in allen Bundesländern. Nun möchten wir auch Eltern befragen, deren Kind eine Kita besucht. Wie sieht eine gute Betreuung in Ihren Augen aus? Was wünschen Sie sich von der KiTa Ihres Kindes und wie bewerten Sie Ihren KiTa-Beitrag? Welche Erwartungen haben Sie an die Betreuung Ihrer Kleinsten?

Damit auch die Vorstellungen von Eltern in die KiTa-Politik einfließen, führte die Bertelsmann Stiftung, in Zusammenarbeit mit infratest dimap die bundesweite Elternbefragung "ElternZOOM" durch.  Die Ergebnisse finden Sie voraussichtlich ab Ende Mai auf dieser Seite.

ElternZOOM 2017 beschäftigt sich mit den folgenden Themenschwerpunkten und Fragestellungen:

Teilhabe

  • Sind die Betreuungszeiten innerhalb der KiTa für alle Familien bedarfsgerecht?
  • Welche Hürden gibt es auf dem Weg zu einem KiTa-Platz?
  • Wie lange dauert die Suche nach einem KiTa-Platz?

Qualität

  • Was ist Eltern bei der Entscheidung für einen KiTa-Platz wichtig?
  • Welche Erziehungsvorstellungen haben Eltern für Ihre Kinder?

 Finanzierung

  • Wie hoch ist der KiTa-Beitrag den Eltern aktuell zahlen müssen?
  • Welche Zusatzkosten entstehen den Eltern?
  • Wie schätzen Eltern ihre Beitragshöhe ein?

In Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen und Richtlinien zum Datenschutz  werden Ihre Angaben selbstverständlich absolut anonym behandelt.. Die Ergebnisse werden nicht individuell, sondern lediglich in aggregierter Form ausgewertet. Ihre Teilnahme ist freiwillig, die Ergebnisse der Auswertungen sind stets nur anonyme Statistiken, aus denen keine Rückschlüsse  auf Ihre Person möglich sind. Die Befragung wird in Zusammenarbeit mit dem Payback Online Panel und infratest dimap durchgeführt. Bei weiteren Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.