In Vielfalt besser lernen
Faire Bildungschancen für alle! Wir engagieren uns für gute, chancengerechte und inklusive Schulen, in denen Lehrkräfte und weitere Pädagogen Kinder und Jugendliche ganztägig individuell fördern.

In Vielfalt besser lernen

Heterogenität im Klassenzimmer ist der Normalfall

Der Schlüssel zu einem fairen und leistungsstarken Bildungssystem ist die individuelle Förderung aller Kinder und Jugendlichen. Dies ist ein tief greifender Perspektivenwechsel für alle Akteure im Bildungssystem, der eine Neubestimmung der Positionen, die Erweiterung von Kompetenzen und wirksame Formen der Zusammenarbeit erfordert.

Bücherregal mit Tablet

Studie zur Lehramtsausbildung

Digitale Medien im Unterricht: Ausbildung für künftige Lehrkräfte noch nicht verpflichtend

Eine Studie des Monitor Lehrerbildung liefert erstmals Daten darüber, wie angehende Lehrkräfte für den Einsatz digitaler Medien im Unterricht qualifiziert werden. Das Ergebnis: Lehrangebote zum pädagogisch sinnvollen Einsatz von Tablet oder Smartboard sind noch immer kein Muss im Studium. Bildungsexperten fordern deshalb, das Arbeiten mit digitalen Medien flächendeckend zum Pflichtbestandteil des Lehramtsstudiums zu machen — für alle Fächer und Schulformen.  weiterlesen

BLOG

Vielfalt lernen

In unserem Blog geht es um die Frage, wie wir mit der zunehmenden Heterogenität der Schüler an unseren Schulen konstruktiv umgehen können: Wie können wir Vielfalt lernen? Und welche vielfältigen Möglichkeiten des Lernens gibt es in heterogenen Klassen? Zum Blog

Publikation

Impulse, die Schule machen

Der akute Mangel an Lehrkräften in der Primarstufe wird sich bis 2025 deutlich verschärfen. Mehr Studienplätze bringen keine rasche Lösung. ... weiterlesen

Projektthemen

alle anzeigen
Schüler bearbeiten Aufgaben im Fach Mathematik

Chancenmonitoring

So leistungsstark und chancengerecht sind unsere Schulsysteme

Ein modernes Bildungssystem nimmt jedes Kind und jeden Jugendlichen in seiner Einzigartigkeit an und fördert alle bestmöglich. Es muss damit den Anspruch erfüllen, gleichzeitig das Leistungsniveau zu heben und Benachteiligungen auszugleichen. Leistung und Gerechtigkeit sind kein Widerspruch – das zeigen auch Länder wie Kanada, in denen fairere Bildungschancen verwirklicht sind. Doch wie steht es um die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in den deutschen Schulsystemen? weiterlesen

Inklusion

Vielfalt ist unsere Stärke!

Inklusive Bildung eröffnet allen Kindern und Jugendlichen – unabhängig von sozialer und ethnischer Herkunft, Geschlecht, Förderbedarf oder anderen Faktoren – faire Chancen auf Bildungsgerechtigkeit. weiterlesen

Lehrerfortbildung

Auf die Lehrerinnen & Lehrer kommt es an!

Gute Schule ist guter Unterricht – und der wird von guten Lehrerinnen und Lehrern gemacht. Darum braucht es passgenaue Unterstützungsangebote für Kollegien, mit denen die Kompetenzen zur individuellen Förderung gestärkt werden. weiterlesen

Guter Ganztag für alle

Das Potenzial der Ganztagsschule besser ausschöpfen

Die Forschung zeigt, dass Kinder und Jugendliche, die regelmäßig an guten Ganztagsangeboten teilnehmen, bessere Lernerfolge erzielen. Insbesondere gebundene Ganztagsschulen ermöglichen individuelle Förderung und eröffnen mehr Lernchancen für die Schüler. Der Ausbau qualitätsvoller Ganztagsschulen muss beschleunigt werden. Faktisch kommt der Ganztagsunterricht in Deutschland aber nur langsam voran. weiterlesen

Lernen digital

Chancen der Digitalisierung?

Die digitale Welt verändert das Lernen wie kaum eine gesell- schaftliche Entwicklung zuvor. Was bedeutet das für die Schule der Zukunft? Wie können Schüler, Lehrkräfte und Eltern von den Möglichkeiten der Digitalisierung profitieren? Und wo ist Vorsicht geboten? weiterlesen

Alle Kids sind VIPs

Faires Miteinander in der Schule

Alle Kids sind VIPs ist ein Jugendintegrationswettbewerb der Bertelsmann Stiftung, der Kinder, Jugendliche und Lehrer ermutigen möchte, sich für Fairness und Vielfalt im Schulalltag zu engagieren. weiterlesen

Projektnachrichten

alle anzeigen
Gebauer trifft Lehrkräfte

Qualifizierungsprogramm

Schulministerin Gebauer trifft "Lehrkräfte Plus" an der Universität Bielefeld

Seit knapp einem Jahr qualifizieren sich 24 Lehrerinnen und Lehrer mit Fluchtgeschichte im Programm „Lehrkräfte Plus“ an der Universität Bielefeld für den deutschen Schuldienst weiter. Yvonne Gebauer (FDP), Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, hat sie am 2. Juli 2018 an der Universität besucht und sich von ihren Erfolgen, Herausforderungen und Perspektiven berichten lassen. weiterlesen

Bücherregal mit Tablet

Studie

Digitale Medien im Unterricht: Ausbildung für künftige Lehrkräfte noch nicht verpflichtend

Eine Studie des Monitor Lehrerbildung liefert erstmals Daten darüber, wie angehende Lehrkräfte für den Einsatz digitaler Medien im Unterricht qualifiziert werden. Das Ergebnis: Lehrangebote zum pädagogisch sinnvollen Einsatz von Tablet oder Smartboard sind noch immer kein Muss im Studium. Bildungsexperten fordern deshalb, das Arbeiten mit digitalen Medien flächendeckend zum Pflichtbestandteil des Lehramtsstudiums zu machen — für alle Fächer und Schulformen.  weiterlesen

Lehrerin mit Grundschülern

Aufruf

Programm für geflüchtete Lehrkräfte geht in die zweite Runde

Im September geht das Programm "Lehrkräfte Plus" der Universität Bielefeld in die zweite Runde. 25 Lehrkräfte mit Fluchtgeschichte können hier ein einjähriges Qualifizierungsprogramm absolvieren, das die Teilnehmenden auf eine Tätigkeit an deutschen Schulen vorbereitet. Interessierte können sich bis zum 15. März bewerben! weiterlesen

Grundschullehrerin mit Schüler

Studie

Lehrermangel in Grundschulen verschärft sich

Die Schülerzahlen steigen, die Klassen werden heterogener und viele erfahrene Lehrkräfte gehen in den Ruhestand. Während an den weiterführenden Schulen erst gegen Mitte des nächsten Jahrzehnts ein Lehrerengpass entstehen wird, spüren die Grundschulen schon heute den Schüler-Boom. Unsere Studie zeigt, dass bereits bis 2025 zirka 35.000 Lehrkräfte in Grundschulen fehlen. Wie kann ein Lehrermangel noch abgewendet werden? weiterlesen

Mediathek

alle anzeigen

Video

Sieben Merkmale guter inklusiver Schule

Im Film erläutern Schulleitungen und Mitglieder der Kollegien der Jakob Muth-Preisträgerschulen 2009 - 2015 aus ihren konkreten Erfahrungen die zentralen Merkmale guter inklusiver Schule. weiterlesen

Publikationen

alle anzeigen

Publikation

Lehrermangel in Grundschulen

An den Grundschulen wird sich in den kommenden Jahren die bereits heute spürbare Personalnot weiter zuspitzen, insbesondere bis Mitte des kommenden ... weiterlesen

Publikation

Gute Ganztagsschule für alle

Der Ganztagsschulausbau kommt weiter voran. Aber noch längst haben nicht alle Kinder in Deutschland die Chance auf einen Platz in einer guten ... weiterlesen

Publikation

Demographische rendite adé

Die Zeiten sinkender Schülerzahlen sind vorbei, und damit auch die Hoffnung auf eine "demographische Rendite" im Schulsystem. Das zeigt unsere ... weiterlesen

Publikation

Chancenspiegel - eine Zwischenbilanz

Der »Chancenspiegel – eine Zwischenbilanz« blickt zurück auf diese bewegte Zeit und beleuchtet die Veränderungen der deutschen Schulsysteme ... weiterlesen