Deutschland und Asien
Asien wird das 21. Jahrhundert prägen. Für Deutschland bringt das Chancen, aber auch Risiken. „Deutschland und Asien“ analysiert den Wandel und entwickelt Politikempfehlungen.

Deutschland und Asien

Wie Asien Deutschlands Zukunft prägt

Asien wird das 21. Jahrhundert entscheidend beeinflussen. Die rapide Entwicklung, vor allem in China und Indien, verändert das globale Machtgefüge. Auch Deutschland muss sich auf diese Entwicklung einstellen. Dafür bietet das Programm „Deutschland und Asien“ Analysen und Empfehlungen an.

Asia Briefing

„Modis Reformagenda: Ein zahnloser Tiger?“

Indiens Premierminister Narendra Modi trat sein Amit mit einem historischen politischen Mandat an. Anderthalb Jahre später sind einige Reformen zwar angestoßen, viele der von Modi versprochenen radikaleren Veränderungen lassen aber immer noch auf sich warten. Zum Stand der Reformen in Indien organisierte die Bertelsmann Stiftung gemeinsam mit der Zeitschrift „Internationale Politik“ (IP) am 30. November 2015 in Berlin eine Podiumsdiskussion mit Dr. Sandra Destradi (Senior Research Fellow am German Institute for Global and Area Studies (GIGA), Michael Steiner (ehemaliger deutscher Botschafter in Indien) und Raghavan Srinivasan (Senior Associate Editor von The Hindu Businessline). weiterlesen

Xi Jinping bei der UNO

Asia Policy Brief

Wirtschaft im Abschwung? Der Blick Asiens auf China

Für Chinas Nachbarn ist es unvorstellbar, dass selbst ein vom wirtschaftlichen Abschwung empfindlich geschwächtes China, wie auch immer man "Abschwung" oder "geschwächt" definieren mag, in Asien kein bedeutender politischer oder militärischer Akteur mehr sein sollte. In der aktuellen Ausgabe des Asia Policy Brief erörtert Jabin T. Jacob, Assistant Director und Fellow am Institute of Chinese Studies (ICS) in Delhi, Indien, die Beziehungen wichtiger asiatischer Staaten zu China vor dem Hintergrund des dortigen Konjunktureinbruchs. Im Mittelpunkt seiner Analyse stehen Chinas ungebrochene wirtschaftliche Macht und sein verstärktes militärisches Engagement in der Region. weiterlesen

Projektnachrichten

Weiterlesen

Asia Policy Brief 04/2015

Modis Reformagenda: Wie realistisch ist ein Wandel in Indien?

Indiens Premierminister Narendra Modi trat sein Amt mit einem historischen politischen Mandat an: Erstmals seit 30 Jahren errang eine Partei allein die Mehrheit der Sitze im Unterhaus (Lok Sabha). Allerdings gehen damit auch hohe Erwartungen einher, denn Modi hatte im Wahlkampf versprochen, die indische Wirtschaft wieder auf Kurs zu bringen. Nach 18 Monaten im Amt und zwei Wahlniederlagen in den Bundesstaaten Delhi und Bihar werden jedoch zunehmend Fragen nach seiner wirtschaftspolitischen Leistung laut.  weiterlesen

Asia Policy Brief

Chinas Vertrauensfrage: Harte oder smarte Landung – womit müssen wir rechnen?

Die aktuellen wirtschaftlichen und politischen Signale aus China sorgen für Verunsicherung. Ein China, dessen Wirtschaft langsamer wächst, kann die Welt verkraften. Ein China, in dem Zweifel an der Reform- und Kontrollfähigkeit der Regierung aufkommen, wäre jedoch ein ernstes Problem. China droht in eine Spirale fortschreitenden Vertrauensverlusts zu geraten. weiterlesen

Initiative

Für gesellschaftliches Engagement deutscher Unternehmen in China

Die Bertelsmann Stiftung und die deutsche Handelskammer in Shanghai starten gemeinsam eine Initiative für gesellschaftliches Engagement der deutschen Wirtschaft in China. 2016 soll erstmals ein Preis für deutsche Unternehmen vergeben werden, die sich in China durch vorbildliche unternehmerische Verantwortung auszeichnen. weiterlesen

Asia Briefing

Ian Buruma über Nationalismus in Asien

Vor 70 Jahren endete der Zweite Weltkrieg, doch er ist noch lange nicht Vergangenheit. Das gilt für Europa, aber mehr noch für Asien, wo nicht aufgearbeitete Kapitel der Geschichte bis heute politischen Sprengstoff bilden und die Stabilität in der Region gefährden. Ian Buruma, Bestsellerautor und Professor für Menschenrechte, Journalismus und Demokratie am Bard College in New York, sprach hierzu im Rahmen der Dialogreihe „Asia Briefings“. weiterlesen

Publikationen

alle anzeigen

Publikation

Wirtschaft im Abschwung? Asiens Blick auf China

Hat der jüngste wirtschaftliche Abschwung Chinas Interesse am Ausbau wirtschaftlicher Beziehungen zu seinen asiatischen Nachbarn beeinträchtigt ... weiterlesen

Publikation

Modis Reformagenda: Wie realistisch ist ein Wandel in Indien?

Indiens Premierminister Narendra Modi trat sein Amt mit einem historischen politischen Mandat an: Erstmals seit 30 Jahren errang eine Partei ... weiterlesen

Publikation

Chinas Vertrauensfrage: Harte oder smarte Landung - womit müssen wir rechnen?

Das chinesische Wirtschaftswachstum lahmt und das Vertrauen in die Steuerungsfähigkeit der Kommunisten Partei schwindet. Zwei Jahre nach dem ... weiterlesen

Publikation

MORE THAN A MARKET

Since German companies have been active in China for more than 30 years, they are starting to grow roots there. In this process they began taking ... weiterlesen