Thema

Demokratie gestalten

Die demokratischen Institutionen stehen unter Druck: weltweit, in Europa und auch in Deutschland. Wir wollen helfen, Konzepte für eine vielfältige Demokratie mit mehr Transparenz, Beteiligung der Bürger, soliden Haushalten und nachhaltig gestalteter Politik zu entwickeln.

Bürgerbeteiligung

Mehr zum Thema
Ein aufgeklappter Laptop steht auf einem grünen Tisch. Davor lehnt ein geöffnetes Messingschloss am Laptop.

Studie

Open Data machen unseren Alltag einfacher und transparenter

Mit detaillierten Infos die nächste Reise planen und mit dem ÖPNV schnell ans Ziel kommen, Immobilienpreise einsehen oder anhand genauer Wetterdaten Lebensmittel anpflanzen und ernten: Open Data haben zahlreiche praktische Vorteile und sorgen für mehr Transparenz. Das zeigt unsere Recherche im In- und Ausland. weiterlesen

x

Bürgerbeteiligung

Wie können Europas Bürger Demokratie gestalten?

Dass Menschen aller Schichten und jeden Alters wählen, ist derzeit nicht genügend der Fall. Es braucht auch neue Formen der Beteiligung. weiterlesen

Video

Smart Country – Estland ist das Land in der Cloud

Estland gilt als Vorreiter der Digitalisierung. Bevölkerung, Politik und Wirtschaft profitieren von leicht zugänglichen und von jedem nutzbaren digitalen Angeboten. Wir haben vor Ort Eindrücke gesammelt. weiterlesen

Bund, Länder und Kommunen

Mehr zum Thema
Briefwahl Schild

Policy Brief

Mehr Briefwahl wagen!

Die letzten Landtagswahlen zeigten es: Die Briefwahl wird immer attraktiver. In Berlin und Mecklenburg-Vorpommern stimmten so viele Bürger wie nie zuvor per Briefwahl ab. Doch diese Art der Stimmabgabe muss immer neu beantragt werden. Fiele das weg, wäre Wählen mit Brief noch einfacher – und die Wahlbeteiligung könnte gesteigert werden. weiterlesen

Eine Frau und ein Mann sitzen an und auf einem Schreibtisch in einem Büro, blicken auf einen PC-Bildschirm und diskutieren.

Studie

Neue digitale Daten erleichtern unser Zusammenleben

Patientendaten vom Krankentransporter direkt ins Krankehaus senden, in Echtzeit über Lärmbelastung und Mieten informieren - neue digitale Daten sind vielfach ein wichtiger Alltagshelfer. weiterlesen

Publikation

EINWURF Sonderausgabe 1-2 / 2016

Die Wahlbeteiligung sinkt und ist sozial nicht mehr repräsentativ. Das schadet unserer Demokratie. Die Mehrheit der Nichtwähler bleibt jedoch ... weiterlesen

Zukunft Europas

Mehr zum Thema
Zahlreiche Geschäftsleute laufen in der Londoner City, dem Finanzdistrikt der britischen Hauptstadt, über eine Brücke.

Hintergrund

Brexit, und jetzt? Ein Überblick

Die Briten haben sich entschieden, die EU zu verlassen. Wie wird sich dies auswirken? Ein Überblick über unsere Ergebnisse und Stellungnahmen. weiterlesen

Internationale Governance

Mehr zum Thema
Vogelperspektive auf ein Rettungsboot voll mit Flüchtlingen und einem Hubschrauber im Mittelmeer.

Analyse

Flüchtlinge in Italien: Ohne Europa geht es nicht

Vor der italienischen Küste ertrinken nach wie vor tausende Flüchtlinge oder werden in letzter Sekunde gerettet. Wer es bis nach Italien schafft, blickt in eine unsichere Zukunft. Zeit, zu handeln. weiterlesen

Blick in einen Konferenzraum des G20-Gipfels im chinesischen Hangzhou. Um einen runden Tisch versammelt sitzen Vertreter der G20 und hören einer Rede zu.

Analyse

Klare Kante gegen Abschottungspolitik

Seit dem 1. Dezember führt Deutschland die Gruppe der G20. Die Chance, um ein klares Signal gegen protektionistische Politik zu setzen, die weltweit Konjunktur hat. weiterlesen

Blick auf den Tian’anmen-Platz in Peking. Im Hintergrund zu sehen ist das Tor des Himmlischen Friedens, der Eingang zur Verbotenen Stadt, dem Kaiserpalast.

Szenarien-Studie

China am Scheideweg: Wohin entwickelt sich das asiatische Land?

In sechs Szenarien betrachten wir Chinas künftige Entwicklung und mögliche Auswirkungen auf Deutschland. weiterlesen