IMG_0356.jpg_ST-LK

Schulung

Datengrundlagen für eine integrierte Planung mit KECK

Welche Daten werden in der Arbeit mit dem KECK-Atlas bereits genutzt? Wie sind dsie an diese Daten herangekommen? Wer muss eingebunden werden? Welche Daten hätten sie gerne, haben aber Probleme? Mit diesen Fragen der Erschließung kleinräumiger Daten setzen sich die Teilnehmenden der KECK-Schulung "Datenquellen im Fokus" am 21. und 22. Juni in Koblenz auseinander. weiterlesen...

IMG_0356.jpg_ST-LK

Schulung

Datengrundlagen für eine integrierte Planung mit KECK

Welche Daten werden in der Arbeit mit dem KECK-Atlas bereits genutzt? Wie sind dsie an diese Daten herangekommen? Wer muss eingebunden werden? Welche Daten hätten sie gerne, haben aber Probleme? Mit diesen Fragen der Erschließung kleinräumiger Daten setzen sich die Teilnehmenden der KECK-Schulung "Datenquellen im Fokus" am 21. und 22. Juni in Koblenz auseinander. weiterlesen...

Gruppenfoto_JMP 2017.jpg

Auszeichnung

Große Bühne für erfolgreiche Inklusionsarbeit

Inklusion ist derzeit vielerorts ein Reizthema. Die vier Gewinner des Jakob Muth-Preises 2017 zeigen: Kinder mit und ohne Förderbedarf lernen erfolgreich zusammen – wenn genug Fachkräfte, Ressourcen und Akzeptanz da sind. Heute zeichneten wir sie in Rostock aus. weiterlesen...

Oldenburg_03_H-Lange-Schule-Kl-8c-GL-08_2509 (002).JPG

Auszeichnung

Gewinner des Jakob Muth-Preises für inklusive Schule stehen fest

Inklusion fordert unsere Schulsysteme heraus. Zwar sind die politischen Weichen für den gemeinsamen Unterricht von Kindern mit und ohne Förderbedarf gestellt. Vielerorts wird aber die Kritik immer lauter, die Schulen seien derzeit unzureichend ausgestattet, wodurch sich Lehrer, Eltern und Schüler vom inklusiven Lernen überfordert fühlten. Die Gewinner des Jakob Muth-Preises zeigen, wie Inklusion gelingt. weiterlesen...

shutterstock_153034898_Premier.jpg_ST-IFT

Bildung

Was bedeutet die Digitalisierung für den Bildungsbereich?

Ob Schule, Ausbildungsbetrieb, Berufsschule oder Uni: Digitale Medien können allen nutzen. Doch wie werden sie bislang von Lehrern, Ausbildern und Dozenten eingesetzt? Was sagen Schüler, Azubis und Studenten? Und wie steht es um den digitalen Wandel im Weiterbildungsbereich? weiterlesen...

140213_GanzIn_Montessori_Gymnasium_Koeln__Gudrun_Petersen_Rechte_MD_75_ST-IB

Studie

Mehr Schule wagen – Stiftungen legen Empfehlungen für bessere Ganztagsschulen vor

Nur einer von zehn Schülern in Deutschland ging 2002 auf eine Ganztagsschule. Heute lernen dort fast 40 Prozent aller Schüler. Für den Ausbau wurden große Anstrengungen unternommen, doch Bildungsforscher sind ernüchtert: Viele Ganztagsschulen nutzen die pädagogischen Potenziale nicht. Gemeinsam mit der Robert Bosch Stiftung, der Stiftung Mercator und der Vodafone Stiftung Deutschland empfehlen wir deshalb, was Politik und Verwaltung ändern sollten. weiterlesen...

shutterstock_92406100_panthermedia_9457186.jpg_ST-K

Studie

Deutschlands Schulsysteme: Bessere Chancen für Kinder und Jugendliche, aber einige Baustellen bleiben

Weniger Schulabbrecher, mehr Abiturienten und schulische Inklusion, Ausbau der Ganztagsschulen: Rund 15 Jahre nach dem "PISA-Schock" haben sich die Schulsysteme der Bundesländer insgesamt gut entwickelt. Doch die Unterschiede sind nach wie vor teils groß und wachsen weiter. Außerdem hängt der schulische Erfolg junger Menschen noch immer sehr stark von ihrer sozialen Herkunft ab. weiterlesen...


Schulbildung

Alle Beiträge und Publikationen zum Thema Schulbildung