Blick auf Park Bellevue am Schloss Bellevue in Berlin während des Bürgerfest des Bundespräsidenten 2015.
Presse- und Informationsamt der Bundesregierung/Henning Schacht

Unter dem Motto "Tag des offenen Schlosses" öffnen am 10. September Schloss und Park Bellevue in Berlin ihre Pforten für die Bevölkerung. Bereits zum fünften Mal würdigt Bundespräsident Joachim Gauck mit einem Bürgerfest freiwilliges Engagement als zentralen Bestandteil unserer Gesellschaft. Ehrenamtliche Initiativen und gemeinnützige Einrichtungen aus ganz Deutschland stellen sich vor und auch wir sind mit vor Ort. Los geht's um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Bertelsmann Stiftung gestaltet zum dritten Mal den "Ort der Begegnung" im Park von Schloss Bellevue mit, der in diesem Jahr unter dem Motto "Vielfalt bewegt" steht. Denken Sie darüber nach, sich zu engagieren? Oder sind Sie schon aktiv und möchten sich gerne darüber austauschen? Mit unserer App können Sie herausfinden, welcher Engagement-Typ Sie sind. Im Gespräch mit unseren Experten erhalten Sie außerdem Tipps für ein passendes Engagement und können Erfahrungen aus Ihren bisherigen Aktivitäten austauschen.

Freiwilliges Engagement und Zivilgesellschaft sind seit vielen Jahren Themen der Bertelsmann Stiftung. Im Projekt "jungbewegt" erforschen wir, wie sich junge Menschen für unsere Gesellschaft engagieren. Die Projekte "Synergien vor Ort" und "Kinder.Stiften.Zukunft" untersuchen die gemeinsame Arbeit von zivilgesellschaftlichen und staatlichen Organisationen. Mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und weiteren Partnern haben wir außerdem das Netzwerkprogramm "Engagierte Stadt" ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist es, zivilgesellschaftliches Engagement in 50 Städten und Gemeinden zu unterstützen und vor Ort eine nachhaltige Engagementstruktur zu schaffen.

Ausführliche Infos zum Bürgerfest des Bundespräsidenten (inklusive des Programmhefts) und zu unseren Aktivitäten vor Ort finden Sie hier.

Ähnliche Artikel


 

Studie

Trotz Anschlagsserie: Freiwillige Flüchtlingshelfer lassen nicht nach

Die Gewalttaten in mehreren deutschen Städten erschüttern das Land. Jetzt umso wichtiger: Das freiwillige Engagement in Deutschland ist weiterhin stark. weiterlesen

Veranstaltung

13 Flüchtlingsprojekte für vorbildliches Engagement ausgezeichnet

Für ihre Arbeit mit Flüchtlingen wurden am 28. April 13 Projekte gemeinnütziger Initiativen vom Analyse- und Beratungshaus PHINEO ausgezeichnet. weiterlesen

Veranstaltung

Malu Dreyer und Brigitte Mohn überreichen Jugend-Engagement-Preis 2015

30 gesellschaftlich engagierte Jugendprojekte erhielten den Preis des Landes Rheinland-Pfalz und der Bertelsmann Stiftung. weiterlesen

Publikation

Projektförderung mit Jugendwettbewerben

Idee und Gelegenheit führen zu Engagement, so sagen wir. Aber was ist eigentlich zuerst da – die Idee oder die Gelegenheit? Meist gehen wir davon aus, dass die Idee am Anfang steht und nur auf den richtigen Zeitpunkt, die richtigen Menschen und den richtigen Ort wartet, um verwirklicht zu werden. Oft ist es aber auch ganz anders – förderliche Bedingungen, also Gelegenheiten, animieren uns, etwas auszuprobieren, etwas Neues zu machen. weiterlesen