Burgerschaftswahl_HH.jpg

Demokratie-Studie

Ergebnis der Hamburger Bürgerschaftswahl sozial nicht repräsentativ

Seit Jahren sinkt die Wahlbeteiligung auf allen staatlichen Ebenen. Auch in Hamburg: Nie zuvor gaben dort so wenige Bürger ihre Stimme ab wie kürzlich bei der Bürgerschaftswahl (56,9 Prozent). Sozial prekäre Stadtteile sind zu Nichtwähler-Hochburgen geworden. Eine aktuelle Studie belegt die soziale Spaltung der Hansestadt.

Gruppenbild mit vier Jugendlichen

Zivilgesellschaft Konkret

Engagiert sich die Generation Y für die Gesellschaft?

Freiwilliges Engagement ist zentraler Bestandteil des gesellschaftlichen Alltags. Dabei sind insbesondere junge Menschen gefragt. Unsere Studie beleuchtet Motive, Orte und Rahmenbedingungen jugendlichen Einsatzes für das Gemeinwohl. weiterlesen

Frauen und Führung

Jetzt für Training bewerben

Was kann ich tun, um als weibliche Führungskraft erfolgreich zu sein? Wo kann ich meinem Unternehmen neue Impulse geben? Und: Wie steht es um mein persönliches Führungsverhalten? Unser Executive Training gibt Antworten.    weiterlesen

Nicole Car singt beim Finalkonzert der NEUEN STIMMEN 2013.

NEUE STIMMEN

Bewerbungsstart für Opernnachwuchs

Junge Operntalente aus aller Welt können sich bis zum 31. März 2015 für den Internationalen Gesangswettbewerb bewerben. weiterlesen

Effekt hoch n.jpg

Video

Abschluss-Konferenz des Projekts Effekt hoch n

Das Projekt Effekt hoch n des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen und der Bertelsmann Stiftung widmet sich seit 2008 dem Wissensaufbau zum Thema Soziale Wirkung verbreiten. Der Film zeigt Eindrücke von der Abschluss-Konferenz am 10. Februar 2015 im dbb forum berlin. weiterlesen