shutterstock_305848433_Premier.jpg_ZD

Studie

Vor der Bundestagswahl: Mehrheit der Deutschen lehnt populistische Positionen ab

Von Syriza und Podemos über Le Pen, das Brexit-Votum bis hin zu Trump: Zuletzt konnten Parteien und Personen vom linken und rechten Rand mit populistischen Parolen große Erfolge einfahren. Doch wie sieht es bei uns vor der Bundestagswahl aus? Unsere Studie definiert, was populistische Einstellungen sind und zeigt: Sie sind hierzulande nicht mehrheitsfähig.

Blick auf den Alexanderplatz in Berlin, über den Menschen laufen und verschiedene Gefährte fahren.

Publikation

Braucht Deutschland ein Einwanderungsgesetz?

Trotz Rekordzuwanderung kommen nur relativ wenige Fachkräfte aus dem außereuropäischen Ausland zu uns. Unser neuer Sammelband geht der Frage nach, ob ein Einwanderungsgesetz helfen kann, weltweit die Fachkräfte zu gewinnen, die unser Land aufgrund der demographischen Entwicklung bald dringend benötigt. weiterlesen

Blick von einem Berg der tunesischen Halbinsel Kap Bon auf Teile der Insel und das sie umgebende Mittelmeer.

Analyse

Unser Meer, unsere Probleme, unsere Lösungen

Die Folgen der Krisen und Konflikte in Europas südlichen Nachbarstaaten sind auch bei uns deutlich spürbar. Zeit, dass die EU ihre Mittelmeerpolitik wiederbeleben. weiterlesen

Blick auf die Bertelsmann Stiftung und den davor liegenden See. Links im Bild ein buntes Logo mit dem Schriftzug "40 Jahre".

Jubiläum

40 Jahre Bertelsmann Stiftung

Seit 40 Jahren engagieren wir uns für unsere Gesellschaft. Der 14. März ist Beginn eines Jubiläumsjahres unter dem Motto "Menschen bewegen. Zukunft gestalten" - mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen. weiterlesen

change

„Die Angst vor Pegida ist ein
Kollateralschaden gelungenen
Geschichtsunterrichtes“
(Harald Welzer, Soziologe)

Video

40 Jahre Bertelsmann Stiftung

Die Bertelsmann Stiftung steht seit ihrer Gründung im Jahr 1977 dafür, gesellschaftliche Trends und Probleme aufzuspüren und nachhaltige Lösungen zu entwickeln. weiterlesen