_L2A0081.jpg_Handwerkskammer_Bielefeld_2016_ST-IFT

Studie

Youtube statt DVD – ansonsten kaum digitaler Fortschritt im Berufsschulalltag

Wenn am 1. August das Ausbildungsjahr beginnt, bleiben viele Stellen unbesetzt. Die Attraktivität und Qualität der Ausbildung könnte durch digitale Lernmedien steigen. Oft scheitert es jedoch an unzureichendem WLAN und an didaktischen Konzepten, wie unsere repräsentative Studie erstmals belegt.

Flüchtlingsdialoge

Flüchtlingsdialoge.de

Dialoge führen – Flüchtlinge integrieren. Wie wollen wir zukünftig zusammenleben?

Miteinander sprechen, Ideen und Wünsche sammeln, konkrete Ziele erarbeiten und die gemeinsame Umsetzung planen – das ist die Zielsetzung der kommunalen Flüchtlingsdialoge in Baden-Württemberg. Wir haben ergänzend dazu eine neue Webseite eingerichtet, auf der Kommunen, Vereine und Initiativen sowie Ehrenamtliche Wissenswertes rund um die Dialoge finden. weiterlesen

Blick auf das jordanische Flüchtlingslager Zaatari. Zu sehen sind hunderte befestigte Unterkunfszelte, die bis zum Horizont reichen. Im Vordergrund stehen zwei Kinder mit Wasserkanistern, die der Kamera den Rücken zugedreht haben.

Analyse

Fluchtziel Jordanien: Wie lange noch hält der gesellschaftliche Frieden?

Jordanien ist Flüchtlinge gewohnt. Doch der syrische Bürgerkrieg bringt den kleinen arabischen Staat an die Grenzen der Belastbarkeit. weiterlesen

Blick auf die türkische Stadt Istanbul mit dem Wahrzeichen Hagia Sophia. Im Hintergrund sind eine Meeresbucht und Stadtteile, die auf den Bergen liegen, zu sehen.

Kommentar

Europa kann zur Lage in der Türkei nicht schweigen

Nach dem gescheiterten Militärputsch steuert die Türkei auf eine Präsidial-Diktatur zu. Was kann Europa tun? Eine Einschätzung unseres Nahostexperten Christian Hanelt. weiterlesen

Video

Statement - Wir dürfen es nicht den Populisten überlassen

Unser Experte für gesellschaftlichen Zusammenhalt Kai Unzicker bezieht Stellung zu den Themen Flucht und Einwanderung. Er macht mit Blick auf unserer Neuerscheinung "Vielfalt statt Abgrenzung" deutlich, welche Gefahren in der aktuellen Debatte lauern. weiterlesen