GettyImages-488142244.jpg_ST-NW

Studie

Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen: Kein Patentrezept in Sicht

Überall in Europa suchen Politiker derzeit nach Wegen, um Asylbewerber und Flüchtlinge in Arbeit zu bringen. Die Herausforderung ist groß, die Instrumente vielfältig – etwa Sprachkurse, Praktika, Kompetenzfeststellung und Qualifizierung. Doch ein schlagkräftiges Konzept hat noch niemand gefunden, wie unsere neue Studie zeigt.

Shimon Peres, ehemaliger Premier und Staatspräsident Israels, sitzt während einer Veranstaltung auf einem Podium und hält ein Mikro in der Hand. Im Hintergrund ist eine Leinwand mit dem Ausschnitt eines Gesichts zu sehen.

Nachruf

In Gedenken an Shimon Peres

Ob als Minister, Premier und Staatspräsident Israels oder als Friedensnobelpreisträger: Shimon Peres, der gestern im Alter von 93 Jahren in Tel Aviv starb, setzte stets auf den Austausch mit jungen Generationen und suchte den Dialog mit Deutschland. Ein Nachruf auf einen großen Staatsmann und Visionär. weiterlesen

Ein Jugendlicher hält einen Tablet-PC und lächelt in die Kamera. Neben ihm sitzt eine weitere Jugendliche.

Aufruf

Wie gelingt digitales Lernen? Vorreiter-Schulen gesucht!

Wie lassen sich digitale Medien erfolgreich im Unterricht nutzen? Darüber will sich das Forum Bildung Digitalisierung mit Schulen austauschen. weiterlesen

Es ist die Skyline von Shanghai bei Nacht zu sehen. Die Stadt steht im Smog.

Politik

Grenzen des Wachstums

China und Indien in Partnerschaft wären auf dem globalen Parkett unschlagbar. Unser Gastautor kennt beide Länder gut und zeigt, in welcher Beziehung sie momentan zueinander stehen. weiterlesen

Zahl des Monats

2

Millionen Kinder wachsen in Deutschland in Armut auf. Doch die existierenden staatlichen Maßnahmen reichen nicht aus, um Kinderarmut zu vermeiden, und Armutsfolgen werden bisher nur lückenhaft erforscht.

Video

Faktencheck Gesundheit – Wie sich die Krankenhausversorgung verbessern lässt

Deutschland ist flächendeckend mit Krankenhäusern versorgt. Wenn diese sich auf bestimmte Eingriffe spezialisieren würden, könnten sie Patienten noch besser versorgen. Der Faktencheck Gesundheit der Bertelsmann Stiftung zeigt am Beispiel des Gesundheitsverbundes Hamm, wie sich Kompetenzen bündeln lassen. weiterlesen