1. Auflage 2018, 40 Seiten (Broschur)

kostenlos

Leseprobe

Das Verlagsverzeichnis »Publikationen 2018/2019« enthält ausführliche Informationen zu allen Neuerscheinungen, ausgewählte Leseproben sowie eine Übersicht über das gesamte Buchprogramm des Verlages inklusive der E-Books.

Das Thema Vielfalt ist seit Jahren prägender Bestandteil vieler Projekte der Bertelsmann Stiftung und damit auch der Bücher unseres Verlages. Der diesjährige Reinhard Mohn Preis steht ebenfalls unter diesem Motto: »Vielfalt leben – Gesellschaft gestalten«. Die gleichnamige Publikation analysiert den aktuellen Umgang mit Vielfalt in Deutschland, fragt nach guter Praxis in anderen Ländern und formuliert Handlungsempfehlungen für die Gestaltung des Zusammenlebens.

Wie wird Vielfalt ganz konkret vor Ort gelebt? Städte, Kreise und Gemeinden sind herausgefordert durch Globalisierung, soziale Ungleichheit und Fluchtbewegungen. Die beiden Bände »Angekommen im neuen Zuhause« und »Städte leben Vielfalt« zeigen, welche Strategien und Konzepte Kommunen zur Bewältigung der Probleme entwickeln.

Ihre persönlichen Erfahrungen, aufgeschrieben von Journalisten, schildern junge Menschen in dem Band »Wege aus der Flucht« – anschauliche Reportagen, ergänzt durch detailreiche Länderberichte, die Autorinnen und Autoren aus dem Nahen Osten, aus Zentralafrika oder dem Balkan über die Krisenregionen verfasst haben.

Einige unserer Bildungsthemen eint ebenfalls der Vielfaltsgedanke, darunter die Unterrichtsmethode »Flipped Classroom«, die Fortbildung »Vielfalt fördern« für Lehrkräfte in NRW und die schulische Inklusion. Darüber hinaus fragen wir, wie sich der Ausbau der Ganztagsschulen entwickelt, und liefern hierzu aktuelle Forschungsergebnisse.

Warum verlieren die Volksparteien immer mehr an Bedeutung, während die rechtspopulistische AfD mittlerweile im Bundestag sitzt? Die Analysen zur Bundestagswahl 2017 offenbaren eine soziale und kulturelle Konfliktlinie in der Gesellschaft, der wir in unserem Band »Populäre Wahlen« nachgehen. Die Vielfalt in der politischen Landschaft steht ebenfalls vor großen Herausforderungen.

Sämtliche Neuerscheinungen werden auch als E-Book angeboten. Die Bestellmöglichkeiten finden Sie unter www.bertelsmann-stiftung.de/ebooks.

Unser Newsletter »Neues aus dem Verlag« informiert Sie über Aktuelles und kann hier abonniert werden:  www.bertelsmann-stiftung.de/newsletter.