1. Auflage 2016, 40 Seiten (PDF)

kostenlos

Leseprobe

Das Trenddossier "Vom Willkommen zum Ankommen" behandelt das Thema Wohnsitzauflage vor dem Hintergrund globaler Migration und ihrer Folgen für Kommunen in Deutschland. Von Arbeitsmarktchancen über die EuGH-Rechtsprechung bis hin zur Zuweisung werden hier Thesen und Begriffe erörtert und in den Kontext von übergreifenden gesellschaftlichen Trends wie dem demographischen Wandel gestellt. Dazu wurden Akteure interviewt, die die Wohnsitzauflage bejahen, ablehnen oder deren Standpunkt irgendwo dazwischen liegt. Somit bietet diese Publikation einen Einblick in das Thema aus Sicht von Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Kommunalpolitik und weiteren Akteuren.

Das Dossier ermöglicht allen, die sich am Dialog beteiligen wollen, einen Einstieg in die Thematik, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Kommt die Wohnsitzauflage zum Einsatz, müssen die Rahmenbedingungen berücksichtigt werden. Hierzu gehören nicht allein die Arbeitsmarktchancen und das gesellschaftliche Klima, sondern auch andere relevante Voraussetzungen sind einzubeziehen. Das Pro und Contra der Wohnsitzauflage, Bedingungen des Gelingens oder Misslingens und andere Fragen der Umsetzung, mögliche Alternativen sowie Good Practice Beispiele aus dem in- und Ausland finden Sie in dieser Publikation.