1. Auflage 2004 , 11 Seiten (PDF)

kostenlos

Leseprobe

Empfehlungen an Politik, Träger und Einrichtungen

Immer mehr Kindertageseinrichtungen schaffen Plätze für Kinder in den ersten drei Lebensjahren. Zu berücksichtigen hierbei ist, dass jüngere Kinder andere Bedürfnisse haben als Kinder über drei Jahren. Sie benötigen mehr Platz, mehr Struktur, andere Materialien und Spielsachen. Und vor allem brauchen sie „mehr Erzieherin“ und eine intensivere Betreuung, um sich gut entwickeln und bilden zu können.

Wir laden Politik, Jugendhilfe- und Einrichtungsträger sowie Erzieherinnen ein, die mit dieser Broschüre vorgelegten Qualitätsmerkmale als Richtschnur für ihre Planungen zu nehmen. Nur so können sie die grundlegenden Voraussetzungen für eine gesunde Entwicklung von Kindern in Kindertageseinrichtungen sicherstellen.