2015 (PDF)

kostenlos

Leseprobe

Eine demokratische Zivilgesellschaft ist kein gegebenes Gut. Jede Generation muss stets aufs Neue für die Übernahme einer aktiven Bürgerrolle gewonnen werden – dafür sind nicht nur das Elternhaus, sondern auch alle Bildungseinrichtungen, die Kommunen sowie die Landes- und Bundespolitik verantwortlich. Im Mai 2012 starteten deshalb die Staatskanzlei Rheinland-Pfalz und die Bertelsmann Stiftung unter dem Motto „Liken, teilen, was bewegen“ ein landesweites Beteiligungsprojekt für und mit jungen Leuten. Sein Name: „jugendforum rlp“.Die Vorgehensweise, Ergebnisse sowie erste Schritte zur nachhaltigen Verankerung sind in der Dokumentation des „jugendforum rlp“ detailliert beschrieben und erläutert.