1. Auflage 2014 (PDF)

kostenlos

Leseprobe

Eine Welt ohne PC, Smartphone oder Tablet ist inzwischen für viele Menschen weder vorstellbar noch wünschenswert. Digitale Angebote helfen, unseren Alltag besser zu organisieren und Zeit und Raum flexibel zu überbrücken. Auch in der beruflichen Weiterbildung hält der Trend zur Digitalisierung nach und nach Einzug. Individuelles Lernen ist hier angesichts der sehr großen Heterogenität der Bedürfnisse das A und O. Eine Expertise des MMB-Instituts im Auftrag der Bertelsmann Stiftung zeigt, welche digitalen Trends für welche Zielgruppen in der Weiterbildung am besten geeignet sind.