1. Auflage 2017, 48 Seiten (PDF)

kostenlos

Leseprobe

Was auf Landesebene funktioniert, funktioniert auf Bundesebene erst recht. Das Bundesumweltministerium holte zur Erarbeitung des Kabinettsbeschlusses zum Klimaschutzplan 2050 neben den traditionellen Stakeholdern auch die Bürger ins Boot. Um die Bevölkerung einzubinden, griff das Ministerium auf neue Formen der Face-to-Face- und der Online-Beteiligung zurück. 

Wir haben diesen Beteiligungsprozess ausgewertet und kommen zum Ergebnis: Bürgerbeteiligung auf Bundesebene führt zu mehr Qualität der Ergebnisse und stärkerem Vertrauen in die Politik.