Infomaterial

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (Broschur)2011

Reinhard Mohn – Unternehmer. Stifter. Bürger.

Verantwortung und Engagement prägten die Haltung Reinhard Mohns. Er übernahm Verantwortung für das Familienunternehmen Bertelsmann, das er nach dem Krieg wieder aufbaute und das heute mit weltweit über 100.000 Beschäftigten zur Weltspitze der internationalen Medienunternehmen gehört. Er engagierte sich für die Gesellschaft, indem er die Bertelsmann Stiftung gründete und sie in den Dienst des Gemeinwohles stellte. Er übertrug der Stiftung einen Großteil seiner Kapitalanteile an der Bertelsmann AG. Ihn prägte die Überzeugung, dass die Gestaltung des demokratischen Zusammenlebens nicht nur Aufgabe des Staates, sondern aller Bürger ist. Er setzte sich deshalb für die Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements ein – unter anderem mit der Gründung der ersten Bürgerstiftung Deutschlands in seiner Heimatstadt Gütersloh. Reinhard Mohn verstarb am 3. Oktober 2009 in Gütersloh. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (change Magazin)2011

change 2/2011 - Bürgerbeteiligung

Eine Umfrage der Bertelsmann Stiftung ergab: 81 Prozent der Menschen wünschen sich mehr Beteiligungs- und Mitsprachemöglichkeiten im politischen Prozess. Wer mitwirken möchte, hat viele Möglichkeiten. Überall in Deutschland haben wir Menschen getroffen, die unsere Gesellschaft auf vielerlei Weise mitgestalten. Entdeckt haben wir viele unterschiedliche Ideen der Bürgerbeteiligung. Häufig zählt nicht nur das Ergebnis, sondern auch der Weg dorthin. Wir zeigen Beispiele, wie sich jeder an Politik beteiligen kann. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (change Magazin)2011

change 1/2011 - Demographischer Wandel

In den nächsten Jahren wird in Deutschland die Einwohnerzahl sinken. Das wird sich besonders deutlich bei Kindern und Jugendlichen auswirken. Die Gruppe der älteren Menschen wächst dagegen deutlich. Die Zuwanderung gewinnt vor diesem Hintergrund immer mehr an Bedeutung. Das bedeutet Wandel – aber auch neue Chancen. Wir zeigen anhand von Menschen, Familien, Unternehmen und Einrichtungen, wie sich der Wandel schon jetzt in ganz Deutschland auswirkt. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (change Magazin)2010

change 4/2010 - Jugend

Sie sind engagiert. Sie wollen etwas bewegen. Sie schauen zuversichtlich nach vorn. Und doch sind sie ganz verschieden. Aktuelle Studien belegen: Jugendliche in Deutschland haben ein positives Bild von der Zukunft, setzen sich ein und wollen etwas bewegen. Wir haben junge Menschen in ganz Deutschland besucht und uns selbst ein Bild gemacht weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (change Magazin)2010

change 3/2010 - Soziale Marktwirtschaft

Früher stand Soziale Marktwirtschaft für Stabilität und Sicherheit, aber auch für Ausgleich und Teilhabe. Ein Anspruch, dem sie heute aus Sicht vieler Menschen nicht mehr gerecht wird. Die Soziale Marktwirtschaft muss sich dem gesellschaftlichen Wandel stellen – fünf große Handlungsfelder für die Zukunft: Teilhabe auf dem Arbeitsmarkt, Integration, faire Bildungschancen, Antworten auf den Demographischen Wandel und Beteiligung der Bürger. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (change Magazin)2010

change 2/2010 - Lernen

Die einen lernen für die Schule. Andere für die Weiterbildung. Und später lernen viele, um mitreden zu können und im Kopf jung zu bleiben. Lernen bedeutet Entwicklung und Erfolg, vor allem aber Glück. Wir schauten uns in Wolfsburg außergewöhnliche Lernorte an, sprachen mit Starkoch Christian Rach über Motivation und fragten Bildungsforscher Klaus Klemm, warum die Folgekosten unzureichender Bildung Gesellschaft und Wirtschaft so belasten. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (change Magazin)2010

change 1/2010 - Globalisierung

Die Kontinente führten früher ein Eigenleben. Einige lagen immer im Schatten. Andere suchten die Isolation. Wieder andere haben lange auf ihre Chance gewartet. Durch die Globalisierung wachsen sie nun alle zusammen. Wir haben Geschichten gesammelt: von Afrika wo die Fußball-WM neue Möglichkeiten eröffnet bis zu jungen Internet-Fans in Estland. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (change Magazin)2009

change 4/2009 - Kultur und Musik

Musik ist überall. Egal, ob wir in Köln mit Elke Heidenreich über Kinderopern reden oder sich in Südkorea drei Familien freuen, weil ihre Kinder in Gütersloh den Gesangswettbewerb „Neue Stimmen“ gewonnen haben. – Lesen Sie Geschichten über die Kraft, die Musik und Kultur uns geben und erfahren Sie mehr über eine aktuelle Umfrage der Bertelsmann Stiftung, in der die Deutschen ihre Meinung zu Klassik und Oper sagen. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (change Magazin)2009

change SH 2009 - Deutschland 2020

Seit Monaten beschäftigt sich die Bertelsmann Stiftung mit den Folgen der Wirtschaftskrise – und mit den Perspektiven für Deutschland 2020! Nur wenn es gelingt, VERTRAUEN aufzubauen, NACHHALTIGKEIT in allen Lebensbereichen zu etablieren und effektive STEUERUNG zu entwickeln, eröffnen sich neue Chancen. Die Beispiele in unserem Heft zeigen, dass alles das bereits in der Praxis funktioniert. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (change Magazin)2009

change 3/2009 - Familie

Die deutsche Gesellschaft verändert sich immer stärker. Und mit ihr das Familienleben. Deshalb haben wir uns auf die Spurensuche gemacht nach der Familie der Zukunft. Wir trafen Menschen, die neue Wege gehen und uns ihre Geschichte erzählten. Mit Infokästen weisen wir auf die wichtigsten Daten und Fakten des anstehenden Wandels hin. Grundlage dafür ist die Bevölkerungsprognose bis 2025. weiterlesen


Zwischensumme
(0 Artikel)
0,00 €