Infomaterial

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (PDF)2018

Wirtschaft stärken

Globalisierung und die Entwicklung zur Wissensgesellschaft schaffen Wohlstand, aber auch neue Probleme. Wir helfen, fairen Wettbewerb, Teilhabe, Menschlichkeit und die Chancen zukünftiger Generationen zu wahren. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (PDF)2018

Kultur leben

Kultur bildet die Basis menschlichen Zusammenlebens und Kommunizierens. Unsere Projekte nutzen das Potenzial der Musik, um Chancengerechtigkeit, Teilhabe und Toleranz in der Gesellschaft zu fördern sowie um Persönlichkeits- und Berufsentwicklung von Pädagogen und jungen Künstlern zu unterstützen. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (PDF)2018

Gesundheit aktivieren

Unser Gesundheitssystem gilt im internationalen Vergleich als sehr leistungsstark. Dennoch muss es auf neue Anforderungen reagieren. Dazu braucht es kompetente Bürger, eine konsequent am Bedarf ausgerichtete Versorgung und stabile finanzielle Grundlagen. Dafür setzen wir uns ein. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (PDF)2018

Gesellschaft entwickeln

Verantwortung ist die Basis unserer Gesellschaft. Wir fördern den Zusammenhalt der Gesellschaft und die Zusammenarbeit von Zivilgesellschaft, Staat und Unternehmen. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (PDF)2018

Demokratie gestalten

Die demokratischen Institutionen, weltweit, in Europa und auch in Deutschland, haben einen hohen Reformbedarf. Wir entwickeln Konzepte für eine vielfältige Demokratie mit mehr Transparenz, eine Beteiligung der Bürger, solide Haushalte und nachhaltig gestaltete Politik. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (PDF)2018

Bildung verbessern

Bildung ist die Voraussetzung für die Teilhabe am sozialen, kulturellen und politischen Leben. Wir treten ein für ein leistungsstarkes und chancengerechtes Bildungssystem mit Rahmenbedingungen, die den individuellen Lernerfolg optimal unterstützen. Zugleich engagieren wir uns für eine ganzheitliche Bildung, die unabhängig von persönlichen Voraussetzungen sowie sozialer und ethnischer Herkunft erworben werden kann. Um diese Ziele zu erreichen, arbeiten wir entlang der gesamten Bildungsbiografie des Einzelnen und beziehen auch die Familie mit ein. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (PDF)2018

Wege aus der Flucht (LP)

Syrien ist ein von Krieg und Zerstörung gezeichnetes Land. Über die vergangenen sechs Jahre sind mehr als 312.000 Zivilisten umgekommen. Halb so viele gelten als vermisst, die meisten von ihnen werden in Assads Haftanstalten vermutet. Etwa eine halbe Million Menschen wurden im Krieg verwundet. Zudem hat der Konflikt zur Vertreibung von zwölf Millionen Menschen, der Hälfte der Bevölkerung, geführt. Mehr als fünf Millionen der Vertriebenen sind ins Ausland geflüchtet. Der Libanon und Jordanien wurden durch diese Krise besonders stark getroffen. Dafür gibt es vor allem zwei Gründe. Erstens haben beide Staaten eine kleine Bevölkerung, die eine große Zahl an Geflüchteten schultern muss. Zweitens herrschen in Jordanien schwierige sozioökonomische Bedingungen und der Libanon sieht sich zusätzlich mit politischen und konfessionellen Spannungen konfrontiert. In beiden Fällen existierten die Probleme bereits vor der Ankunft der Geflüchteten, wurden durch sie aber weiter verschärft. Die­ser Umstand wird zur Rechtfertigung diskriminierender Praktiken gegenüber Geflüchteten missbraucht. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (PDF)2018

Wege aus der Flucht (LP)

Flucht und Migration sind ein essenzieller Teil der jüngeren Geschichte Afghanistans. Die Migrationstrends und ­dynamiken haben sich allerdings im Laufe der Jahre verändert. So sind im heutigen Afghanistan Flüchtlingsströme nicht länger die primäre Ursache von Migrationsbewegungen. Stattdessen charakterisieren das Land sogenannte gemischte Migrationsmuster. Nach den Syrern stellen Afghanen mit rund 200.000 Ankünften im Jahr 2015 und 187.000 Ankünften im Jahr 2016 die zweitgrößte Gruppe an Migranten dar, die in die EU eingereist sind. Auf der Suche nach einem besseren Leben sind es für diese Afghanen vor allem wirtschaftliche Gründe, die sie motivieren, ihr Land zu verlassen. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (Broschur)2018

Wege aus der Flucht

Konflikte und Kriege, vor allem aber Verzweiflung angesichts der Gefahr für Leib und Leben sowie mangelnder Lebens- und Entwicklungschancen veranlassen viele meist junge Menschen aus dem Nahen Osten, Nord- und Zentralafrika, dem Balkan, der Ukraine und Zentralasien, ihre Heimat zu verlassen und in Europa Sicherheit zu suchen. Warum können sie nicht zu Hause in Frieden und Sicherheit leben? Was ist zu tun, um ihnen ein Mindestmaß an Frieden und Sicherheit in ihren Heimatländern zu ermöglichen? Wie kann die EU diese Menschen vor Ort in ihrem Streben nach Freiheit, Selbstbestimmung und Wohlstand unterstützen, sodass die Flucht erst gar nicht zur Option wird? weiterlesen

(Broschur)2018

Preisträgerbroschüre zum Reinhard Mohn Preis 2018

Der Reinhard Mohn Preis 2018 zum Thema „Vielfalt leben – Gesellschaft gestalten“ ging unseren früheren Bundespräsidenten Joachim Gauck. Mit der Preisvergabe würdigt die Bertelsmann Stiftung ihn als Brückenbauer in einer kulturell vielfältigen Gesellschaft. weiterlesen


Zwischensumme
(0 Artikel)
0,00 €