Kostenlose Studien

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (PDF)2017

Neue digitale Daten für die Entwicklung smarter Städte und Regionen

In Schweden senden Krankenwagen lebensrettende Daten der Patienten direkt ins Krankenhaus, im irischen Dublin informiert eine Webseite in Echtzeit über Lärmbelastung und Mieten und in Deutschland können Bürger landesweit über einen "Mängelmelder" ihre Anliegen an Kommunen schicken: Neue digitale Daten machen’s möglich, wie unsere Recherche im In- und Ausland zeigt. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung, European Bureau for Policy Consulting and Social Research Vienna, Economic Policy Center (WPZ) at the University of St. Gallen (Hrsg.) (PDF)2017

Social Policy in the EU – Reform Barometer 2016

What do European governments do to remove social inequities? What reforms are promising? The reform barometer gives answers. weiterlesen

Dr. Andreas Rickert, PHINEO gemeinnützige AG (Hrsg.) (PDF)2017

Social Impact Navigator

Imagine you want to take a sea voyage. How do you plan your trip? First, you probably think about where you should go, who you want to take, and how you can bring your passengers safely to their destination. weiterlesen

(PDF)2017

Can Modi make the elephant dance?

Narendra Modi captured India’s imagination by promising rapid economic and social development and won the 2014 elections hands down. His commendable plan to transform India’s welfare system and bring in sustainable development through radical market-driven reforms is, however, challenged by infrastructure bottlenecks and the realities of rural India. weiterlesen

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (PDF)2017

Sprache lernen mit Herz und Hand

Sprache ist der einer der entscheidenden Schlüssel zur Integration geflüchteter Menschen. Um jungen Menschen einen Einstieg in die deutsche Sprache zu ermöglichen, organisierte die Stiftung Bethel ein Sprachcamp für junge unbegleitete Flüchtlinge in einer ihrer Clearing-Einrichtungen. weiterlesen

PHINEO gemeinnützige AG (Hrsg.) (PDF)2017

Kursbuch Stiftungen

Wirkung, Wirksamkeit, Wirkungsorientierung – diese Begriffe gewinnen auch im Alltag von Stiftungen zunehmend an Bedeutung. Und das völlig zu Recht. Denn eine gesellschaftliche Wirkung zu erzielen, einen Unterschied auszumachen, ist für Stiftungen gleichermaßen Daseinsberechtigung und Lebenselixier. So gesehen ist die Auseinandersetzung mit dem Thema Wirkung der Beginn von etwas außerordentlich Großem. weiterlesen


Zwischensumme
(0 Artikel)
0,00 €