Video

Mein gutes Beispiel 2018 - "Engagement für Mitarbeiter und Region" (Heideglas Uelzen)

"Engagement und Einsatz für Mitarbeiter und Region" ist einer der fünf Preisträger des Wettbewerbs "Mein gutes Beispiel 2018". Wenn man etwas erreichen will, solle man weggehen – dies wurde der Inhaberin von Heideglas Uelzen in ihrer Jugend gesagt. Sie blieb und zeigte mit ihrem Handwerksbetrieb, dass es mit viel Herzblut möglich ist, ein kleines Unternehmen in einer strukturschwachen Region erfolgreich zu führen. weiterlesen

Musik, Sprache, Teilhabe

Identität kreativ gestalten

Wie sehe ich mich selbst? Wie nehmen mich die anderen wahr? Mit Fragen rund um die eigene Identität, die Wahrnehmung durch andere, das Zusammenspiel von Respekt und Zivilcourage haben sich Jugendliche auf kreative und musikalische Weise auseinandergesetzt. Mittels der Stop-Motion-Technik haben sie ihr „Gegenteil“ in der Entwicklung hin zu ihrem „Selbst“ filmisch in Szene gesetzt. weiterlesen

#FairCompacts - Zivilgesellschaftlicher Dialog mit der Bundesregierung zu den UN-Migrationspakten

Anlässlich der zurzeit bei den Vereinten Nationen entstehenden globalen Migrationspakte haben die Robert Bosch Stiftung und wir zivilgesellschaftliche Organisationen (einschließlich Migranten- und Diaspora-Organisationen) zu einem BarCamp eingeladen, um Impulse für die laufenden Verhandlungen bei der UNO zu erarbeiten. Die Ergebnisse des BarCamps wurden im Anschluss mit Vertretern relevanter Bundesministerien diskutiert. weiterlesen

Video

Riem Spielhaus über kulturelle Vielfalt in Schulbüchern

Kulturelle Vielfalt ist Realität in Deutschland. Doch spiegelt sich dies auch in deutschen Schulbüchern wider? Professorin Riem Spielhaus vom Georg-Eckert-Institut in Braunschweig diskutiert in diesem Video den Umgang mit Vielfalt im Klassenzimmer und meint: Deutschland kann hier von anderen Ländern lernen. weiterlesen