Studierende schildern ihre Erwartungen und Erfahrungen, ebenso andere Akteure. Der Blick über die Grenzen (Niederland und Belgien) zeigt eine breite Palette von Eindrücken, die für junge Akademikerinnen und Akademiker aus aller Welt das Ankommen und Leben in einer fremden Umgebung erleichtern oder behindern. Mit dem Ziel, eine echte Willkommenskultur zu entwickeln, verfolgt der Film das Ziel, Türen zu öffnen und Brücken des Verständnisses und des Aufeinanderzugehens zu bauen.

zurück