Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Gesunde Lebenswelten

Ein Junge schwingt an einem Seil im Garten.

Gesundheitsförderung und Prävention sind selbstverständlich in die Lebenswelt der Menschen, in Kindergarten, Schule, Betrieb und Kommune, integriert. So können das Gesundheitsbewusstsein geschärft und gesunde Verhaltensweisen in den Alltag übernommen werden. Gleichzeitig sollten die Lebensbedingungen der Menschen mit dem Gesundheitssystem verzahnt sein. Wir erproben deshalb nachhaltige Konzepte zur Gesundheitsförderung in wichtigen Bereichen der kindlichen Entwicklung sowie in unterschiedlichen gesellschaftlichen Lebensbereichen.

Nachrichten

Schwerpunkte

Gute gesunde Schule (Anschub.de)

Je früher mit Prävention und Gesundheitsförderung begonnen wird, desto besser und nachhaltiger sind die gesundheitlichen Effekte. Prävention sollte daher schon im Kindes- und Schulalter ansetzen. Mit ihrer Initiative Anschub.de will die Bertelsmann Stiftung - wörtlich genommen - "anschieben" und der schulischen Gesundheitsförderung neue Impulse geben.

Frühkindliche Bildung und Gesundheit

Bildung und Gesundheit sind eng miteinander verknüpft. Wenn es um die bestmögliche Entwicklung unserer Kinder geht, muss beides gleichermaßen gefördert werden. Die Gestaltung von gesunden Lebens- und Lernwelten schafft die Grundlagen für das Gelingen der kindlichen Entwicklung und ein gesundes Leben – und damit für die Teilhabe an der Gesellschaft.

weiter

Prävention von Rückenschmerzen

Persönliche Einstellungen zum Rückenschmerz und der medizinische Umgang damit scheinen mitverantwortlich für die massenhafte Zunahme von Rückenschmerzen. Zu viel Diagnostik, Schonung, Schmerzvermeidung und passive Behandlung verlängern das Leiden sogar. „Bleib aktiv und beweg dich!“ lautet deshalb der Rat der Experten an alle Rückenschmerz-Geplagten.

Mensch und Arbeit

Partnerschaftliche Unternehmenskultur beteiligt alle Mitarbeiter an Entscheidungen über Fragen der Arbeitsgestaltung und Arbeitsorganisation und am Erfolg des Unternehmens, eine vorbildliche betriebliche Gesundheitspolitik erschließt durch Gesundheit und Wohlbefinden bei der Arbeit auch Motivations- und Kreativitätspotenziale der Mitarbeiter.

weiter

Weiterführende Themen und Projekte


Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |