Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Platzhalterbild

Projekte

Logo Initiative für Beschäftigung

Bundesweite Initiative für Beschäftigung!

Im Sinne eines »Bündnis für Arbeit von unten« werden unter dem Dach der Initiative in 18 regionalen Netzwerken neue Beschäftigungsmöglichkeiten durch Vernetzung der Akteure und Entwicklung konkreter Projekte geschaffen.
 
Projektlaufzeit: 01.11.2001 – 31.12.2011

Projektbeschreibung

Aktuelles

Von Azubi-WG, Berufsorientierungs-Camps und Eltern-Cafés: Innovative Strategien zur Rekrutierung von Lehrlingen entwickelt

Rund 70 Teilnehmer haben am 6. Dezember in Berlin beim Werkstattgespräch der Bertelsmann Stiftung und der Initiative für Beschäftigung! zum Thema „Ausbildungsmarkt und demographischer Wandel: Rekrutierungsstrategien für Unternehmen“ kreative Ansätze zur Anwerbung von Lehrlingen entwickelt. An guten Ideen, wie Unternehmen auch in Zeiten des demographischen Wandels und den damit verbundenen sinkenden Bewerberzahlen gezielt Azubis rekrutieren können, mangelte es ihnen hierbei nicht: Die Vorschläge reichten von der Azubi-WG, um den Suchradius ausweiten und gestiegenen Anforderungen an die Mobilität gerecht werden zu können, über Auslandspraktika als besonderes Bonbon während der Ausbildung, bis hin zu Elterncafés, um das Ausbildungsangebot nicht nur bei den Jugendlichen, sondern auch bei den Eltern gezielt zu bewerben.

weiter

Nachrichten

Jugendliche im Dialog mit der jungen Presse Berlin/Gütersloh - 15.11.2011

Jugendliche entwickeln Ideen zur guten Berufswahl

Die "Initiative für Beschäftigung!" entwickelte mit rund 70 Jugendlichen Ideen für eine gelungene Berufsorientierung und einen optimalen Berufsstart. Den 15- bis 21-Jährigen mangelte es nicht an klaren Vorstellungen und konkreten Vorschlägen. Im Gegenteil: Die erarbeiteten Ideen zeigten, wie wichtig es ist, junge Menschen bei der Frage um ihre Zukunft zu Wort kommen zu lassen.

weiter
Gunter Thielen bei der Rede Berlin - 04.05.2010

Initiative für Beschäftigung und Arbeitsministerium zeichnen Unternehmen aus

Die bundesweite „Initiative für Beschäftigung!“ und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales haben in Berlin zum vierten Mal Gewinner des Wettbewerbs „Beschäftigung gestalten – Unternehmen zeigen Verantwortung“ ausgezeichnet. Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel MdB aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales und Ulrich Weber, Sprecher der „Initiative für Beschäftigung!“ und Personalvorstand der Deutschen Bahn, überreichten die Preise an fünf Unternehmen.

weiter
Bei einer Gesprächsrunde der Gründer diskutierten Prof. Jürgen Strube (l.), Kirsten Frohnert, Dr. Gunther Thielen (2. v. r.) und Hubertus Schmoldt (r.). Gütersloh - 27.11.2008

"Initiative für Beschäftigung!" feiert 10-jähriges Jubiläum

Die von Stifter Reinhard Mohn, Bertelsmann Stiftung, Prof. Dr. Jürgen Strube, BASF SE, und Hubertus Schmoldt, IG BCE, gegründete bundesweite Initiative für Beschäftigung! feierte gestern im historischen Kaiserbahnhof in Potsdam ihr zehnjähriges Jubiläum. Seit ihrem Bestehen hat sie sich mit mehr als 500 beteiligten Unternehmen in zahlreichen Regionalnetzwerken zur größten konzertierten Aktion der deutschen Wirtschaft zum Thema Beschäftigung entwickelt. Im Rahmen des Festaktes übernahm Margret Suckale, Vorstand Personal und Dienstleistungen der DB Mobility Logistics AG, die Sprecherrolle von Dr. Hermann Borghorst, Mitglied des Vorstandes der Vattenfall Europe Mining & Generation.

weiter

Newsletter

Netzwerk-Newsletter der Initiative für Beschäftigung!

Hier finden Sie die aktuellste Ausgabe und weitere Netzwerk-Newsletter der Initiative für Beschäftigung!

weitere Newsletter

Weiterführende Themen und Projekte


Drucken Senden Bookmark

SEITE SENDEN:

SEITE SENDEN

Vielen Dank für die Weiterempfehlung! Die Email wurde versendet.

 |  Die Stiftung |  Reinhard Mohn |  Politik |  Gesellschaft |  Wirtschaft |  Bildung |  Gesundheit |  Kultur |  Presse |  Verlag |  Service |  Projekte | 
 |  English  |  Karriere  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |